Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Dahlienfragment und minischnecke - makroversuch

Dahlienfragment und minischnecke - makroversuch

541 10

Lucia H


World Mitglied, wien

Dahlienfragment und minischnecke - makroversuch

das foto hat fehler ich weiss es - ist auch ein versuch mit neuem makro-objektiv - habe mir das ganze leichter vorgestellt - ists aber nicht - kritik wird gerne angenommen (lach wie so viele sagen! muss nur damit einverstanden sein!!)

Kommentare 10

  • Lydia S. 29. September 2008, 14:30

    Mir fehlt da der ideale Schärfepunkt - überall ein bisschen Schärfe - auf der Schnecke wärs gut gewesen... wirkt auch ein wenig verrauscht..
    Weiter üben ;-)
    lg.
    lydia
  • Kurt Stamminger 27. September 2008, 15:54

    Wunderschön, sieht wie ein Gemälde aus.


    LG
    Kurt
  • Elli Nast 27. September 2008, 14:28

    Das ist richtig gut geworden!
    LG elli
  • Coletto Gabriele 27. September 2008, 11:54

    auch klasse....gruss gabi
  • Lucia H 27. September 2008, 11:20

    danke euch allen - muss sagen es ging mir um den minischneck der ganz lieb und klein auf dem blütenblatt war und den habe ich versucht rauszuarbeiten da ging ich natürlich an die grenze des scharfmachens - lach der nächste schneck wird sicher besser werden (so ich so einen wieder erwische!) lucia
  • N. Claudia 27. September 2008, 11:13

    lucia, ich kann nachvollziehen was du meinst.
    ich komme mit meiner nahlinse auch nicht so klar wie ich es mir vorgestellt hab....
    es wirkt auf mich etwas überschärft aber dennoch ist dir dein versuch meiner meinung nach gut gelungen..
    einen lieben gruß in einen sonnigen samstag sendet die claudia
  • just a moment 27. September 2008, 11:07

    Vom Motiv, Farben und Schnitt her super... vielleicht etwas überschärft, aber für einen ersten Versuch doch schon sehr gut.... da hilft nur üben, üben, üben:-))
    LG Petra
  • Sylvia Schulz 27. September 2008, 10:50

    schreibe nicht von Fehler, wenn gar keine da sind, mein Glückwunsch zum Neuerwerb, ich glaube so was brauche ich auch mal...
    lg Sylvia
  • Marguerite L. 27. September 2008, 10:46

    Wie Guenther, tolle Farben und Sujet,
    es rauscht etwas
    Grüessli Marguerite
  • Guenther Glaser 27. September 2008, 10:32

    Trotz Fehler (welche?) sehr beeindruckend.
    Ein Bisserl griselig vielleicht aber das kommt von Scharffiltern.
    Solltest mal parziell mit einem Weichzeichner drüberfahren.
    Gruss Gü