Dämmstoffe am Unterflügel

Dämmstoffe am Unterflügel

139 0

Toni B. B.


kostenloses Benutzerkonto, Gosen

Dämmstoffe am Unterflügel

..sind das einzige Federwerk, was während der vollständigen Schwungfeder-Mauser bei den Entenvögeln noch zu sehen ist. Das weiße Gefieder am Flügel sind hier keine Schwungfedern sondern nur die sogenannten "Unterflügeldecken" - Dämmstoffe halt..

Das heißt - eigentlich ist dieser Vorgang bei "echt wilden" Enten nicht zu beobachten, weil die Tiere sich in dieser Phase tunlichst unauffällig und versteckt bewegen.
Das haben die vielen "halbwilden" bzw. zahmen Gerade-noch-so-Stockenten(*) z.B. an den Berliner Gewässern der Spree natürlich nicht mehr nötig..

Hier also die Ente (rechts der Erpel) mit "ohne" Schwungfedern... Wenn man ganz genau hinschaut, sind die neuen als Federkiel allerdings auch schon wieder zu sehen..



(*) - das meint, dass die echte (also genetisch wilde) Stockente bald auf die Rote Liste der bedrohten Vogelarten gehören dürfte, weil zunehmend Hausenten-Typen eingekreuzt werden...

Kommentare 0

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

Schlagwörter

Informationen

Ordner Wasservögel
Views 139
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz