Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Da hatte der Marco schon wieder seine Finger im Spiel

Da hatte der Marco schon wieder seine Finger im Spiel

567 5

Manfred Geisler


Basic Mitglied, Köln

Da hatte der Marco schon wieder seine Finger im Spiel

User Treffen in Köln auf dem Melaten Friedhof.
Hat mein Patenkind mit meiner E-100RS gemacht.
Kamera: von Manfred Geisler
Bild: von Marco Rakowski

Gruß an Alle,

Manfred

Kommentare 5

  • Dietmar Wegewitz 9. Dezember 2001, 12:13

    @Marco ( und Manfred ): ich finde das foto prima!
    der umweg, geliehene kamera, und daß manfred es in die fc stellt, daß man hier die fc-ler sieht ( wenn auch gesichtslos ), das ist ein guter beitrag, die sonst nur virtuelle präsenz mit etwas lebendigkeit aufzufrischen.
    herzliche grüße, dietmarW
  • Manfred Geisler 9. Dezember 2001, 11:17

    @ Marco,

    hat mir so gefallen :-)))

    Maenne
  • Marco Rakowski 9. Dezember 2001, 7:28

    Wiso musstest du das den reinstellen, die Finger sind nur im Bild
    weil ich kein Sonnenstrahl in die Linse haben wollte, und durch denn Sucher sah es so aus als wäre die Hand nicht mehr drauf.
    Auch bei Spiegelreflexkameras hat der Sucher nicht 100% sondern
    95% und dass heisst an jeder seite ( oben, unten, rechts, links) ist noch 1,2% mehr Bild.

    Gruß MARCO
  • Manfred Geisler 8. Dezember 2001, 23:24

    @ Ralf

    die Finger oben rechts habe ich auch absichtlich gelassen.
    Marco hat die Bilder noch nicht gesehen, deshalb bekomme ich haue erst morgen.
    Habe aber heute Nachmittag noch seine gesehen, kann uns auch noch überraschen.
    Das muß er aber selbst entscheiden.

    Gruß Manfred
  • Ralf S. 8. Dezember 2001, 22:10

    Dein Patenkind macht sich, Manfred.
    Gut, daß Martina sich dem Betrachter zuwendet, daß gibt der Aufnahme Ausdruck und macht sie interessant.
    Gruß
    Ralf