Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

694 9

Ive Völker


Premium (Complete), München

D e r R e i z

.
.
.

Wie langweilig wäre das Leben wenn alles klar ist,
erst durch das Verworrene bekommt es seinen Reiz.

Erik Müllers, (*1984)

.
.
.

...Beginn einer neuen kleinen Reihe...

.

D a n k e

Kommentare 9

  • sajArt 11. März 2011, 2:10

    Der Reiz liegt wahrlich im Verborgenen. Gerade das Suchen und Nicht-Finden nach klaren Linien und Anhaltspunkten macht das Bild so interessant.
    Klasse gesehen.
    lg günter
  • Herr Droso 6. Februar 2011, 21:31

    Sehr feine Serie - sehr grafisch und filigran. Dieses gefällt mir besonders ob des Chaos, was hier herrscht. Erst durch die Spieglung manifestieren sich Formen und Strukturen und machen es zu einem spannenden Suchbild.

    Einen schönen Tag wünscht Herr Droso
  • Wiltrud Doerk 3. Februar 2011, 20:37

    Ich bin versucht, herauszufinden, wo die Spiegelung beginnt, wo oben und unten ist.
    Diese "deine" Motive dieser Art fand ich schon immer faszinierend,
    lg Wiltrud
  • n8blau 30. Januar 2011, 22:18

    Wie Recht Erik Müller hatt....Das Schlichte macht dein Foto aus.
    Gruß Marion
  • Birgit Pittelkow 30. Januar 2011, 18:46

    auch im verworrenen finden sich noch klare Linien und Formen, das sieht man ja hier ganz deutlich.
    Super, lG Birgit
  • Anke Viehl 30. Januar 2011, 16:56

    Minimalistisch und dazu noch sehr schön.
    LG
    Anke
  • Kein Grund 30. Januar 2011, 16:28

    Schön graphisch und minimalistisch!

    LG Hanni
  • Barbara Neider 30. Januar 2011, 15:12

    Du hast wieder mal einen sehr passenden Taxt zum Bild gefunden. Sieht sehr reizvoll aus, erinnet mich ein wenig an Haare - vermutlich auch wegen des Farbtons
    LG Barbara
  • Horst Binder 30. Januar 2011, 14:26

    Großartig!