Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
657 3

Kommentare 3

  • Guy Damerio 13. April 2007, 13:10

    Danke für den Tip, Rosemarie. Selbstverständlich hast Du recht. Allerdings stelle ich mir für dieses Bild mit seinem Ausdruck, der etwas "crazy" ist, kein weiches Licht vor. Trotzdem danke!
  • Rosemarie Müller 13. April 2007, 12:41

    Das ist nicht gut. Schatten auf dem Gesicht, Schatten auf dem Arm, zu viel hartes Licht auf dem Model. Besser geht es mit "weichem" Licht (Bouncer, oder als einfachstes Mittel Butterbrotpapier vor dieLichtquelle spannen).

    Gruß Rosemarie
  • Ralf Voecking 12. April 2007, 15:43

    Hübsches Model,hübsches Bild. Farben sind klasse. Lg,Ralf