Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
453 3

Nicola Stein


Basic Mitglied, Althengstett

Craquelé

Die verbrannten Baumgerippe im Kootenay N.P. in British Columbia / Kanada sind grafische Leckerbissen.
Canon 1000D - Sigma 18-125@32 - 1/250s - f/13 - ISO 200 - 08.08.2009

Tod und Leben
Tod und Leben
Nicola Stein

Das Tal des Stanley Gletschers ist nicht nur durch die Baumruinen beeindruckend:
Imposant
Imposant
Nicola Stein

Kommentare 3

  • Tore Straubhaar 29. Oktober 2009, 13:58

    Boah, erst von unten fotografiert, dann hochgeklettert?
    Eine schöne "GuckindenBaumPerspektive"!

    Viele Grüße von Tore
  • Gisela Schwede 30. September 2009, 12:05

    Dieses Bild gefällt mir besser, weil der Baum so wunderbar im Licht liegt,
    LG Gisela
  • Marc Maiworm 26. September 2009, 21:06

    Gefällt mir klar besser als deine Querformat-Version, die für mich, Verzeihung, kaputt bearbeitet wurde.

    Dieses Bild ist in allen Belangen besser: die Quali, so z. B. Schärfe, Belichtung, realistischere Farben (Querformat ist viel blauer), Lichtsituation an sich und insbesondere auch der Bildaufbau. Hier ist klar, was du darstellen willst, einen riesigen, abgestobenen Baum mit interessanten Verästelungen. Im Querformat ist das nicht mehr so eindeutig, da konkurrieren Berg und Baum und keiner gewinnt.

    Vielleicht war ich jetzt etwas deutlich, aber für jemanden, der selber immer sehr treffend analysiert, sollte man ebenfalls ehrlich anmerken.
    Zusammenfasung: dieses gut, das andere nicht.

    Gruß Marc