Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Marc Maiworm


Pro Mitglied, Aldingen

Cracker

Unglaublich, wo die Natur so alles ein Plätzchen zum Gedeihen findet. Dieser Vertreter hier ist nur ein Beispiel unter vielen.
Der profunde USA-West-Touri weiß im übrigen, wo er die location zu vermuten hat (Hinweis: es hat mit der Farbe zu tun ;-))

Mai 2009 (40D, Raw)

Kommentare 9

  • Ludwig Beck 24. August 2010, 22:50

    WOW - diese schöne Diagonale und der rechte felsen wirkt wie ein Sockel für den Hauptdarsteller. Ich mag solche Bilder noch mehr als die grossen Monumentalbilder wo man nur zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Platz stehen muß und der Erfolg ist vorprogrammiert. Hier muß man schon den richtigen Blick haben weil es keine Vorbilder gibt. Ein jedes Bild ist ein Unikat.Bin begeistert
    Liebe Grüße
    Ludwig
  • Frank Kaminsky 20. November 2009, 10:15

    Schönes Detail, Marc. So etwas findet man durchaus überall im (Süd-) Westen - nur meistens geht man achtlos vorbei. Ich finde es gut, dass Du es auch mal festgehalten hast und uns hier präsentierst. Ich bin auch immer wieder überrascht, wo und wie die Natur ihren Weg findet. Gutes Bild.

    LG Frank
  • Waldi W. 19. November 2009, 6:27

    ich mag die Diagonale im Bild - das macht es spannend
    wirklich faszinierend, wie sich die Pflanzen doch immer wieder ein Plätzchen suchen
    lg waldi
  • Albert Wirtz 18. November 2009, 21:22

    schönes Detail, ich tippe auch auf Yellow Rock.
    Gruß
    Albert
  • Mikeus 18. November 2009, 20:52

    Krass, welche Kräfte hier überwunden werden. Toll gesehen.
    LG Mikeus
  • TilmanF 18. November 2009, 20:48

    Solche Überlebenskünstler finde ich auch immer faszinierend. Die Farbe hat etwas mit dem Ort zu tun ? Dann kann es ja nur der Yellowstone sein, oder ? ;-)
    LG, Tilman
  • Lothar Gold 18. November 2009, 20:28

    Sehr gut gesehen und herrlich gestaltet. Das Leben ist schon ein Wunder.
    Gruß
    Lothar
  • Reinhard... 18. November 2009, 18:59

    bin von den Naturkünstlern genauso fasziniert wie von den Felsformen...
    dieser Fels scheint selbst Wurzeln in den Untergrund zu schlagen...
    etwa Yellow Rock?
    auf jeden Fall GSE... ;-)

    LG
    Hard Rein
  • Timeless-Pictures 18. November 2009, 18:50

    Ja da gebe ich Dir Recht. Aber anders geht es halt nicht. Irgendwo müssen sich die Dinger ja breit machen.


    VGA