49.949 28

L.O. Michaelis


Premium (Pro), Essen

Cornea

(lat.), meint die Hornhaut des Linsenauges...
Diese ist bei manchen Fischen mit einer Licht reflektierenden Schicht versehen, die - quecksilberähnlich - das Auge der Tiere in herrlichsten Farben erstrahlen lässt.
Hier das Auge eines gefleckten Riesenkugelfisches (Arothron stellatus), auch Stern-Kugelfisch genannt.

Lembeh Strait, Nordsulawesi, Indonesien, Januar 2019.
Olympus OM-D E-M5 Mk. II, 60er Makro M.Zuiko 1:2,8
Zurück in der Reihe geht es hier:

stachelige Tigergarnele 3
stachelige Tigergarnele 3
L.O. Michaelis

Und weiter in der Reihe geht es hier:
Candy Crab
Candy Crab
L.O. Michaelis

Kommentare 29

  • Christiane Dreher 10. Juni 2020, 13:56

    Der Farbkontrast ist beeindruckend, schön wie das Auge leuchtet. Mag solche Detailaufnahmen. Klasse präsentiert ;-)
    LG Christiane
  • Kerstin Püttmann 8. März 2020, 16:43

    Klasse! Ich stelle mir dieses Foto im Riesenformat vor. Sähe das nicht klasse aus in einer großen Halle? Eine sehr künstlerische Arbeit! Kerstin
  • L.O. Michaelis 20. Februar 2020, 14:22

    Platz 5 im Monatswettbewerb Januar der Zeitschrift Tauchen!!! 
    Ich freue mich über die Veröffentlichung im aktuellen Heft!
  • Eifelpixel 31. Januar 2020, 11:47

    Dieses Auge ist wohl einzigartig
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Petra Kupke 26. Dezember 2019, 18:56

    Die Augen des Riesenkugelfisches sind schon sehr schön anzuschauen, aber auf dieser kurzen Distanz sieht es schon beeindruckend aus. Tolle Arbeit. LG Petra
  • Conny Müller 23. November 2019, 18:20

    Habe gedacht, Du hast durch ein Giraffenauge auf eine saftige Wiese geschaut.
    ... so quasi im Fieberrausch.
    ,-))))))
    Was für ein irres und faszinierendes Motiv.
    LG
    Conny
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 21. November 2019, 19:56

    Was für eine tolle Detailaufnahme! Faszinierend das Auge. Aber auch die Strukturen der Haut des Kugelfisches kommen prima zur Geltung.
    LG Heike
  • Elke 20. November 2019, 17:02

    Das ist ja mal was ganz Anderes. Super ist dieses Detail und die Spiegelung. Effektvoll und kunstvoll und der Kontrast macht es aus. Darauf muss man erst einmal kommen. LGE
  • Sandra Kuhna 19. November 2019, 18:36

    Bin gerade etwas orientierungslos, weil ich nicht weiß wo das Fitzelchen da hingehört :o) Eigentlich sind die doch irgendwie vor den Augen auf der Schnauze oder? .... Einen sehr schönen Ausschnitt, den du gewählt hast. Selbst in den Ecken geht es harmonisch zu. Bis ins kleinste Detail hast du das Bild perfektioniert. Absolut cool!
    Liebe Grüße Sandra
    • L.O. Michaelis 3. Dezember 2019, 11:33

      Ich denke, dass das "Fitzelchen" (Nasenauslass?) bei den größeren Tieren direkt vor dem Auge sitzt, nicht so weit vorne am Mund. Bei dem Artverwandten hier kann man es etwas besser erkennen, obwohl die Öffnung hier tatsächlich noch weiter hinten zu sitzen scheint...
      Psycho
      Psycho
      L.O. Michaelis

      LG
      Lars
  • sitagita 18. November 2019, 22:28

    Ein grandioses Makro. Ein echtes Meisterwerk.
    LG Brigitte
  • Unterwasser Frank 18. November 2019, 16:03

    Hallo Lars 
    bin echt fasziniert ein ganz tolle Aufnahme 
    Mein Respekt
    LG Frank
  • Hans J. Mast 18. November 2019, 12:50

    Ein faszinierendes Auge mit tollen Farben. Sehr schöne Detaiaufnahme.
    LG Hans
  • Reinhard Arndt 18. November 2019, 10:56

    Sensationelles Detail. Die Zeichnung im Auge ist faszinierend. Kunst aus der Natur.
    Viele Grüße Reinhard
  • esfit 18. November 2019, 8:45

    Da hast du wirklich tief ins Auge geschaut - das sieht irre aus. Die Farbe des Auges ist der Hit.
    LG Edith
  • Blende 128 18. November 2019, 7:44

    Klasse, gelungene Aufnahme
    VG