Weinstein


Premium (World), Dortmund

Coole Sonnenbrille..

habt ihr erkannt, wer sie trägt?
Er hat uns in den 60er-Jahren in Angst erstarren lassen...;-)

Kommentare 42

  • LoWi_Art 14. August 2020, 22:04

    Coole Bildidee, die mir gefällt.
    LG Lothar
  • Kerstin Püttmann 11. August 2020, 16:28

    Allein hätte ich ihn nicht erkannt, obwohl ich Kinski natürlich kenne. Ja, der war schräg, im wahren Leben ebenso wie in den Filmen. Einer, dem man nicht im Dunklen begegnen möchte! Vom Fernsehen abfotografiert? Dafür sieht es aber super aus! Eine originelle Idee! 
    Bleib gesund, liebe Hanne, und übersteh die heiße Zeit in einem kühlen Zimmer! 
    Liebe Grüße von Kerstin!
  • Zockel 10. August 2020, 5:20

    Angst und Geld hatte ich noch nie...
    :-)))
    (uralter Dummspruch)
  • Sabine Junge 9. August 2020, 23:56

    Da warst du aber hellwach und hast fix reagiert... eine sehr pfiffige Fotoidee, die du auch gekonnt umgesetzt hast.
    Den Kinski mochte ich nie... nicht wegen seiner "bösen" Rollen, sondern weil er blasiert war, einen echten Dachschaden hatte... den er aber auch ausstrahlte. Dass er entsprechend besetzt wurde, war dementsprechend nur folgerichtig. Und spielen konnte er ja, da gab es ja nun gar nichts.
    LG Sabine
    • Weinstein 10. August 2020, 0:19

      Danke, Sabine.. richtig gut beschrieben.. Der Mann mit dem Dachschaden.. unmöglich.. aber ein Weltstar.. Sachen gibt's....
      LG Hanne
  • Sharkingo 9. August 2020, 15:45

    Hallo, sehr schön präsentiert und fotografiert.
    VG Ingo
  • Frank Ebert 7. August 2020, 18:58

    Mit Sonnenbrille hätte ich ihn fast nicht erkannt.
    Klaus Kinski war meines Wissens nie der Mörder in den Edgar Wallace Filmen
    hatte aber stets eine unheimliche Rolle. Das passte ja auch zu ihm ;-)
    LG Frank
  • Rubie 6. August 2020, 23:35

    Kinski unverkennbar.LGrubie
  • Marion Jäger 6. August 2020, 14:56

    Kinsky natürlich.
  • Isy H. 6. August 2020, 8:46

    klasse!!! lg Isy
  • Ruhrie-Fotos 5. August 2020, 18:29

    Coole Brille.....Cooler Typ......zumindest auf dem Foto......wer kennt den Bösewicht Klaus Kinski nicht......
    Dein Foto ist beeindruckend gut......wenn auch nur abfotografiert!
    Glück auf
    Udo
  • Zina Heg 5. August 2020, 9:49

    Sieht wirklich ganz cool aus!! Super in der dunklen Tonung...!
    LG, Zina
  • troedeljahn 5. August 2020, 1:49

    Ein super Portrait. Ein klasse Beitrag zum Spiegeltag.
    Hier mein Beitrag zum Spiegeltag: 
    Schaufenster
    Schaufenster
    troedeljahn
    Viele Grüße    Wolfgang
  • Päonie66 4. August 2020, 23:38

    Oh ja, Klaus Kinsky! Der, der sich in der Brille spiegelt, kommt mir auch bekannt vor....
    Schade, das Kinsky später so abdrehte, daß er in Talk-Shows kaum noch zu ertragen war....
    vG Päonie66
  • magic-colors 4. August 2020, 22:57

    KK :-) Auch wenn es die Augen sind, die sein größtes Erkennungszeichen sind, so sind dennoch die Lippen unverkennbar.
    Du hast ihn natürlich gut getarnt.
    Gut gemacht :-))
    Ganz liebe Grüße, aNette
    good morning
    good morning
    magic-colors
    • Weinstein 5. August 2020, 0:29

      Danke Anette.. aber das ist vom Fernsehen abfotografiert.. ich war schnell.. er tauchte auf.. ich sah die Spiegelung.. fand ich gut.. Der Film: „Die toten Augen von London".. von 1961 ;-).
      LG Hanne
  • Frank_B. 4. August 2020, 22:12

    Ein wahrhaftig exzentrischer Mensch, der sehr polarisierte...
    Ganz im Gegenteil zu Deinem Bild, hier gibt es  nichts was polarisieren könnte, hier wird man Dir, wie ich auch, zu diesem wunderbaren Bild gratulieren !
    Liebe Grüße 
    Frank