Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
conti - fensterlos und hoffnungslos

conti - fensterlos und hoffnungslos

348 1

Daniel Atfield


Basic Mitglied, Hannover

conti - fensterlos und hoffnungslos

Im Jahre 2000 stellte die Continental AG endgültig ihre Aktivitäten im völlig veraltetem Werk Limmer ein. Nachdem im Mai 2002 nun das Gelände von der eigens hierfür gegründeten Wasserstadt Limmer GmbH & Co. KG gekauft wurde, werden inzwischen wieder weitere Gebäude abgerissen.

Das Gelände wurde 1929 von Continental übernommen, hergestellt wurde dort alle erdenklichen Teile aus Gummi, unter anderem auch Gasmasken und Schuhsolen ... und natürlich auch Reifen.

Conti, es geht dem Ende zu.
Conti, es geht dem Ende zu.
Daniel Atfield


Conti - O.K.
Conti - O.K.
Daniel Atfield

Kommentare 1

  • Enrikefit 15. Januar 2009, 19:37

    Wirkt traurig. Ohne deinen Text erinnert es an die Situation im Gaza-Streifen...
    Trotzdem ist das Bild mit dem Titel sehr gut, denn es ist sehr stimmungsvoll!
    Gruß Enrike