Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . . con te partirò . . .

. . . con te partirò . . .

1.749 20

Sabine Kuhn


Pro Mitglied, Herne

. . . con te partirò . . .

Cemetary Père Lachaise, Paris [France]
Supplement CORRECTION Place = Cimetière de Montmartre!!!

. . . con te partirò_2 . . .
. . . con te partirò_2 . . .
Sabine Kuhn

http://www.youtube.com/watch?v=fgarmHl-5XE

Con te partirò [Time zu say Good Bye]
Quando sono sola
Sogno all‘orizzonte
E mancan le parole,
Si lo so che non c‘è luce
In una stanza quando manca il sole,
Se non ci sei tu con me, con me.
Su le finestre
Mostra a tutti il mio cuore
Che hai accesso,
Chiudi dentro me
La luce che
Hai incontrato per strada.

Con te partirò.
Paesi che non ho mai
Veduto e vissuto con te,
Adesso sì li vivrò.
Con te partirò
Su navi per mari
Che, io lo so,
No, no, non esistono più,
Con te io li vivrò.

Quando sei lontana
Sogno all‘orizzonte
E mancan le parole,
E io si lo so
Che sei con me, con me,
Tu mia luna tu sei qui con me,
Mio sole tu sei qui con me,
Con me, con me, con me

Con te partirò.
Paesi che non ho mai
Veduto e vissuto con te,
Adesso sì li vivrò.
Con te partirò
Su navi per mari
Che, io lo so,
No, no, non esistono più,
Con te io li rivivrò.

Con te partirò
Su navi per mari
Che, io lo so,
No, no, non esistono più.
Con te io li rivivrò.
Con te partirò
Lo con te

Kommentare 20

  • xDreamer 30. Mai 2016, 23:10

    Tolles Bild! Sehr gut gewählte Pespektive.
    VG Detlef
  • Gaia Sophia 27. April 2016, 21:40

    wunderschönes, ausdrucksstarkes Bild!
  • Woman of Dark Desires 13. September 2012, 18:55

    Eine sehr emotionale Aufnahme! Super in Szene gesetzt und die Tonung rundet das ganze super ab.
    Lg W-W
  • Schoengeist 17. Januar 2011, 22:24

    Eine sehr ergreifende Szene, passende Tonung und Schärfe. Diese Foto finde ich besser als das mit ihrem Gesicht, denn das sieht eher mumienhaft aus und passt nicht zu dem, welches ich mir hinter diesem Bild vorstelle. Ist also eine Plastik und keine Skulptur, ein Bronzeguss also.

    LG
    Jens
  • Sabine Kuhn 15. April 2008, 10:36

    ... @lieber Normann,
    @liebe Daniela,
    @liebe Wally,
    @liebe Gaby ...
    eure lieben Worte erfreuen mich. DANKE.
    Ich persönlich fände es GENIAL, falls wir es mal irgendwie hinbekommen könnten, eine Paris-Treffen für Friedhofstouren dort zu organisieren ...
    auf 4 bis 5 Tage, so dass für alle bekannten Cemetaries genug Zeit für ein ruhiges, erkundendes Fotografieren drin ist;
    ... bei niedrigen und bezahlbaren Unterbringungskosten ...
    DAS: wäre traumhaft (für mich ;-))) ...
    liebe Grüsse an euch
    von Sabine *überleg, überleg*
    Responds erwünscht!
  • die Wally 10. April 2008, 23:13

    +++wirken lassen...
  • Daniela Dunkel 6. April 2008, 15:50

    absolut beeindruckend...
    vg, daniela
  • Dark Romance Photographie und Poesie 6. April 2008, 3:06

    Ein beeindruckendes Fotound ein wundervolles Motiv. Das zweite Foto ist aus diesem Blickwinkel heraus genial.
    lg Normann
  • Sabine Kuhn 5. April 2008, 7:25

    @ll: Ganz herzlichen DANK für eure Sichtweisen,
    Erinnerungen und Meinungen zu diesem Foto!!!

    MEA CULPA, MEA CULPA (s.o.):
    Bevor ihr nun über den Père Lachaise "streift" und diese Skulptur nicht findet ...
    sie befindet sich auf dem Cimetière de Montmartre!!!!!!!!!! ... Irgendwie kam es mir schon ein wenig "spanisch" vor, dass niemand von euch sich an diese Figur erinnern konnte, und so habe ich noch mal die O-Daten der Sicherungskopie gecheckt.
    Ich hoffe mal sehr, dass dies eurer Meinung zum Bild keinen Abbruch tut ;-))
    Diese Aufnahme(n) entstand(en) im Februar 2006 dort.
    Wer dieses eindrückliche Werk schuf, kann ich zurzeit (noch) nicht sagen ...
    nach Recherche habe ich nun herausgefunden, dass dies die Grabstelle der Herbillon Family in Division 5 ist. Diese Statue trägt den Namen "La Douleur", ist aus Bronze und wurde erschaffen von Dominique Trentacoste (1859-1933).

    Seid lieb gegrüsst und euch allen ein erholsames Wochenende wünscht
    Sabine ;-))
  • Kay Holtmann 4. April 2008, 22:22

    ganz herrlich diese statue... dort würde ich auch gern mal photographieren... sehr schön finde ich das du uns auch ihr gesicht zeigst... danke dafür...
    lg kay
  • extralarge 4. April 2008, 13:00

    schöne s/w umsetzung und tonung.

    vg
  • Sabine Dörbaum 4. April 2008, 12:29

    Liebe Bine, sehr schön!
    Warst du mal wieder dort oder ist die Aufnahme von "damals"?
    Schönes WE,
    Bine
  • A.W. Osnafotos 4. April 2008, 12:26

    beeindruckend ....
  • ele w. 4. April 2008, 10:34

    frage mich , ebenfalls mit einer Gänsehaut, wer diese Skulptur in Auftrag gegeben hat.
    Hier muss jemand sehr geliebt worden sein .
    Beeindruckend !
    lg ele w.

Informationen

Sektion
Ordner God’s garden
Klicks 1.749
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten