Clint, 3 Jahre, einem Hundehasser zum Opfer gefallen

Clint, 3 Jahre, einem Hundehasser zum Opfer gefallen

1.242 18

Sternenwanderin


kostenloses Benutzerkonto, Kleve

Clint, 3 Jahre, einem Hundehasser zum Opfer gefallen

13.10.2011
Clint, mein Hovawart, er war erst 3 Jahre alt, fiel heute einem gemeinen Giftleger, der ein hochtoxisches Gift auslegte, zum Opfer. Zwei Tage lang hat Clint so sehr gekämpft, bis zum bitteren Ende heute Nachmittag, trotz Notoperationen.

Ich werde meinen geliebten Clown so sehr vermissen. Er wird stets seinen Platz in meinem Herzen haben.

Und ich verstehe nicht, wie Menschen zu so etwas fähig sind.

Kommentare 18

  • Orgella 5. März 2012, 15:20

    Ach Mensch, das war Dein Clint so alt, wie mein Ben heute ist. Ein Albtraum für jeden Hundebesitzer. Diese Ohnmacht, macht so wütend!!!
    Das tut mir unendlich leid für Dich!
  • bri-cecile 31. Dezember 2011, 19:59

    Ich hoffe, du weißt, wer das Gift gelegt hat...und zeigst ihn an!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Das macht mich soooooooo wütend und traurig, vor allem, weil ich das bei einer Freundin selbst erlebt habe, die den Bruder von meiner Deerhündin hatte und der an Schneckengift elendig krepiert ist!!!!!!!
    Traurige Grüße Brigitte
  • Woelfin 16. Dezember 2011, 10:06

    es hat gefrohren der Winter
    es hat gefrohren der Winter
    Woelfin
    Liebe Christel - war lange nicht
    hier in der FC - nur mal Bilder reingesetzt - viel
    Arbeit in der Praxis - nun mal Zeit genommen - und
    dann lese ich so etwas. Mir blutet das Herz. Es tut
    mir so sehr weh - kann Dich so verstehen. Auch
    ich verspüre so wie der Dieter - von mir aus noch
    viel mehr davon - an Körper und Seele für diesen
    Menschen Qualen ein Leben lang - pfui - nein
    da kenne ich keine Gnade - Hoffe, Dir geht es
    besser - bin mit Dir verbunden - lg Bärbel
  • T i n a. M. 28. November 2011, 19:57

    ohh Nein das ist so schrecklich,
    wie können manche Menschen
    nur so grausam sein!
    Du hast mein Mitgefühl
    es ist so schwer ein geliebtes
    Tier zu verlieren..und dann auch
    noch auf solch grausame Weise..
    lg tina
  • Bernhard Kuhlmann 25. November 2011, 17:57

    Dafür kann man garnicht die richtigen worte finden !
    Was geht in diesen köpfen nur vor ?
    Gruß Bernd
  • 100 Jahre GerhARTd 20. November 2011, 20:05

    ein lieber kerl...und ganz toll aufgenommen...fühle mit dir!
  • Rasmira 14. November 2011, 12:53

    Oh nein... Mir fehlen die Worte. Dir ist mein schlimmster Apltraum passiert. Ich fühle mit Dir...
  • Gisela und Michael Schunke 13. November 2011, 11:54

    Das tut mir sehr leid. Solchen Leuten sollte man zur Verantwortung ziehen.
    Du hast ein wunderschönes Porträt von Deinem "Clown" gemacht und wirst ihn, so bin ich sicher, immer in Erinnerung behalten.
    VG Michael
  • A.W.Müller 6. November 2011, 10:43

    Eine sehr trauriges Erlebnis ist dir wiederfahren.
    Dein Clint bekommt einen wunderbaren Platz im Regenbogenland und wird oft an dich denken.
    Was sind das für Seelen die soetwas tun..........
    Ganz liebe Grüße an dich
    Andreas
  • Joe Neumann 5. November 2011, 20:51

    Wunderschönes Foto mit einer
    traurigen Geschichte,ich fühle mit Dir.
    LG Joe
  • Omar Wolocha 2. November 2011, 21:10

    .habe erst jetzt dein Text gelesen..

    das ist unfassbar... es tut mir so leid,
    es ist schwer so einen treuen Freund zu verlieren...
    es tut weh, mein tiefes Mitgefühl...
    lg Omar
  • Omar Wolocha 2. November 2011, 21:04

    Sehr dynamisch...

    ein wunderbares Hundeportrait,
    lg Omar
  • Traude Stolz 13. Oktober 2011, 20:59

    Oh nein!
    Ach Christel, mir kommen die Tränen!
    Er hat von Anfang an zu dir gehört...seit den ersten Fotos...
    diesen Unmenschen sollte man vierteilen, aufhängen..
    ach, das wär alles noch zu nett...
    Fühl dich umarmt...
    Ich denk an dich!
    Liebe Grüße Traude
  • S. Lohse 13. Oktober 2011, 20:59

    Oh nein! ich fühle mit dir! Ich mag mir das gar nicht vorstellen...bei unseren Mädels....
    Traurige Grüße Sabrina
  • Nscho-tschi 7 13. Oktober 2011, 20:43

    das ist ja grauenhaft
    der gehört auf dem Haufen verbrannt
    mein tiefes Mitgefühl
    lg Rosi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 1.242
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 55-200mm f/4-5.6G IF-ED
Blende 4.8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 120.0 mm
ISO 400