Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
408 4

Alexander Aleksei


Free Mitglied, Süd-

Christina II

ein weiteres Bild aus der Portraitversuchsserie
Baustrahler, Fotolampe und Olympus Camedia 2100 UZ

Das gleiche Foto gibt es auch noch etwas 'härter' aber mit EBV.

Ich bin etwas unschlüssig.

Kommentare 4

  • Robert Krettek 8. März 2003, 15:44


    wieso .....


    die Lippen


    glänzen ........?


    R.K.
  • Alexander Aleksei 2. Januar 2003, 20:56

    @Klaus, Katja und Stefan
    vielen Dank für eure konstruktiven Anmerkungen.
    Das mit den Schultern und der Ausleuchtung werde ich beim nächsten Versuch verbessern.

    Servus,

    Alex
  • Pseudografin® 2. Januar 2003, 12:24

    Vom Ausdruck her wirklich ein interessantes Portrait! Was mir nicht gefällt ist die Ausleuchtung, vor allem der linke Augenbereich ist nicht so schön geworden. Die andere Variante ist mir auch zu hart von der Gradation her.
  • Klaus Kraiger 2. Januar 2003, 9:27

    Hallo Alexander!
    Mir gefällt das Bild; vom Ausdruck sehr stark, finde ich.
    Zum technischen: dieses "ausfransen" der Haare scheint ja ein Makel mancher Digi-CCDs zu sein, hat wohl was mit dem Kontrastverhalten zu tun?
    Die Schultern entweder gar nicht drauf oder besser erkennbar. Komprimierungs-Artefakte stören, vor allem im Augenbereich; das Bild ist unnotwendigerweise stark komprimiert, 46 kB, obwohl 129 kB möglich wären.
    Die andere Bearbeitung erscheint mir zu hart.
    Aber wie gesagt, ich bin kein Techniker, das waren nur mal so ein paar Gedanken dazu.
    Mir ist bei einem Bild der Ausdruck wichtig, und von daher ist das Bild auf jeden Fall gut!
    lg Klaus