Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.804 5

Roland Lechner


Free Mitglied, Steiermark

Chimborazo

Der inaktive Vulkan Chimborazo ist mit 6310 m Höhe über dem Meeresspiegel der höchste Berg in Ecuador. Sein Gipfel ist der äußerste Punkt der Erde.
Vom Erdmittelpunkt aus gemessen ist der Chimborazo der höchste Berg der Erde. Der Unterschied resultiert daraus, dass die Erde aufgrund der Rotation und der sich daraus ergebenden Fliehkraft keine perfekte Kugel ist, sondern ein Rotationsellipsoid, dessen Radius an den Polen kleiner und am Äquator größer ist. Nimmt man den Erdmittelpunkt als Bezugspunkt, übertrifft der Chimborazo den Mount Everest um mehr als zwei Kilometer. (Wikipedia)

(Nikon D70 mit Nikon 18-200mm VR)

Kommentare 5

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.804
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz