920 2

sigi-man


Premium (Basic), Schleswig-Holstein

Cheetah run

Olaf und ich besuchen ein Cheetatauswilderungsprojekt in der Kap-Provinz. In Gefangenschaft geborene Geparde lassen sich nicht/sehr selten auswildern. Auf den Namibischen Gästefarmen wird den Besuchern das Märchen von der Gepardenauswilderung erzählt. Hört sich gut an. Stimmt aber nicht. Die Tiere werden in lebenslanger Gefangenschaft gehalten.
Keine Farm hat nach meinem Wissensstand eine mehrere hundert Meter Trainingsanlage auf der den Cheetahs das verfolgen von vermeintlicher Beute beigebracht wird. Junge Geparde lernen alles von ihrer Mutter.

Wildlife
Im Reservat leben diverse Antilopenarten und mehrere Chetahs völlig frei.

Kommentare 2

  • Willy Brüchle 10. Oktober 2014, 18:52

    Ausgezeichnet aufgenommen. In der Bagatelle Farm bei Mariental mussten sie auch erst einige Runden hinter dem Jeep jagen, bevor es Futter gab. Die wildern nicht aus, dürfen aber auch keine Geparden mehr aufnehmen. MfG, w.b.
  • Marguerite L. 2. Oktober 2014, 0:12

    Spitze
    GrüessliM