Chateau de Noisy Miranda

Chateau de Noisy Miranda

61.873 47

T. Schiffers


Premium (World), Heinsberg

Chateau de Noisy Miranda

... leider mittlerweile im Abbruch begriffen ... echt schade drum ... war ein Lost Place der seines gleichen sucht ...

... auch wenn das hier bald Vergangenheit sein wird ... geniesst den atemberaubenden Player dazu ... ist ein Erlebnis der besonderen Art:

https://www.youtube.com/watch?v=eQh0TLxOYnw

... eine spannende Tour mit Vive le Sport im BRL / November 2016

Kommentare 48

  • Rita340 10. Februar 2019, 16:19

    Ein klasse Lost Places.
    LG Rita
  • KiPhi 26. Oktober 2017, 22:14

    Mit Verlaub - haben die schon mal an so etwas wie Denkmalsschutz gedacht? Sowas kann man doch nicht einfach abtragen?!? Schade um das schöne Gebäude.

    Viele Grüße Kilian
  • Der Westzipfler 28. Juli 2017, 13:17

    Mal sehen, wie lange der juristisch erzwungene Baustopp wegen der Fledermäuse anhalten wird. ,-)) Ich würde es dem Schloss ja gönnen, denke jedoch, dass es nur aufschiebenden Charakter hat. Die Schäden, die inzwischen an dem Gebäude angerichtet wurden, sind inzwischen ohnehin kaum wieder zu reparieren. ,.-(((

    LG Markus
    • T. Schiffers 29. Juli 2017, 13:20

      das haste sehr gut beschrieben...die hätten niemals anfangen dürfen es abzureissen...;-((( jetzt ist es in diesem stadim schon zu spät...tino
  • Rubie 13. Juni 2017, 1:13

    Schade nur das so etwas abgerissen wird um Profitbauten dort zu erstellen.VGRubie
  • Natures Beauty 28. Dezember 2016, 14:10

    Geil!
    Wieso reißt man solch geheimnisumwitterte und wundervolle Orte ab?
    Wohin sollen denn dann all die Geister und Spukgestalten die dort hausen?
    Bei S. Pooky (meinem Profil Dark side of the mood) ist es schon voll ... kein Platz mehr..... muss wohl doch noch ein weiteres Profil für all die "Flüchtlinge" eröffnen -
    Geistergrüße von Sarah
  • Der pheine Herr 25. Dezember 2016, 23:25

    Wow - wilde Hütte. Da haste dich sicher schön ausgetobt. Schön düstere Aufnahme. Schade um den Stacheldraht...
  • Simone Slosharek 25. Dezember 2016, 18:10

    Eine ganz tolle Aufnahme, einfach nur beeindruckend dieses Bauwerk und wirklich ein Jammer, dass es abgerissen wird. Dankeschön auch für den Link zu dem youtube-Film. Hab ihn mir gerade angeschaut :)
  • Eifelpixel 23. Dezember 2016, 8:17

    Schade um so ein Haus
    Gute Tage wünsche ich dir Joachim
  • Thomas Tilker 17. Dezember 2016, 22:32

    ...warum wird so etwas abgerissen...? Wirkt echt spooky...bis auf die moderne Treppenanlage...

    LG Thom
  • T. Schiffers 16. Dezember 2016, 20:17

    @ micha: da haste vollkommen recht...mittlerweile seh ichs auch so...ich durfte das eindrucksvolle gebäude noch ein letztes mal sehen.tino
  • Magic Micha 16. Dezember 2016, 19:39

    Was für ein fantastisches Gemäuer.......du kannst dich glücklich schätzen das du es genießen durftest!
    Grüße Micha
  • Eifellive 14. Dezember 2016, 17:47

    Eine schöne Erinnerung an dieses alte Schloss hast du ja hier festgehalten, ehe es abgerissen wird. Tolle Aufnahme in diesen reduzierten Farben.
    LG
    Ingrid
  • AMABU 13. Dezember 2016, 22:27

    Was für eine Traum Location
    .
    und auch hier: wie gut, daß Du es festgehalten hast !!
    LG AMABU
  • Linda S. aus E. 13. Dezember 2016, 13:31

    Wie kann man nur so etwas wunderschönes abreißen??? Überhaupt vorher so vergammeln lassen?
    War ein Traum von einer Location, so schade ....... :-(
    LG Linda
  • Frieda Pauline Kirst 12. Dezember 2016, 21:39

    So etwas darf man eigentlich nicht abreissen
    ist einfach zu schade dafür

    LG
    Frieda