Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
C'est la vie #12 - side-track / Abstellgleis

C'est la vie #12 - side-track / Abstellgleis

2.411 71

C'est la vie #12 - side-track / Abstellgleis

ICE. Freie Fahrt.
Die Landschaft verändert sich
wie in einem Kaleidoskop.
Das, was vor Kurzem meinen Blick noch gefangen hielt,
ist längst vergessen.
Wie im Leben.




Pociag pospieszny. Trasa dowolna.
Krajobraz zmienia sie
jak w kalejdoskopie.
To, co przed chwila przykulo mój wzrok
juz dawno nieaktualne.
Jak w zyciu.




Gyorsvonat. Tetszöleges utazás.
A táj változik
mint egy kaleidoszkópban.
Az, ami épp még lebilincselte a figyelmemet
már rég nem érdekes.
Mint az életben.




Express train. Joy ride.
The landscape changes
like in a kaleidoscope.
That what a moment ago captured my attention
is long forgotten.
Like in life.





© nanoq nakokrii & Co







C'est la vie #8 - till death divides you / Bis dass der Tod euch scheide
C'est la vie #8 - till death divides you / Bis dass der Tod euch scheide
Nanoq Nakokrii


C'est la vie #9 - man proposes, God disposes / Der Mensch denkt, Gott lenkt
C'est la vie #9 - man proposes, God disposes / Der Mensch denkt, Gott lenkt
Nanoq Nakokrii


C'est la vie #10 - crustaceae
C'est la vie #10 - crustaceae
Nanoq Nakokrii


C'est la vie #11 - gift / Gabe
C'est la vie #11 - gift / Gabe
Nanoq Nakokrii

Kommentare 71

  • Visiones de vida. 22. Oktober 2004, 4:34

    When the world feels at peace!
  • Sonja T..... 9. Oktober 2004, 7:53

    ich hab das ganze voting verpasst, leider

    ein pro wäre es gewesen, ich mag immer diese bilder die eine stimmung oder gefühl erfühlen lassen.

    lg sonja
  • Mark. Mueller.. 6. Oktober 2004, 16:18

    @Sebastian.....es gibt auch Leute, die stehen auf Volksmusik, ist mir aber auch unklar....lass den guten Peter,sonst wird er noch ganz rot vor lauter Prinzipien im Allerwertesten :-)
  • Sebastian Unterreitmeier 6. Oktober 2004, 14:37

    @peter: na hoffentlich wars wenigstens schön.
    mir übrigens unklar wie man das bild schlecht finden kann, aber hat ja jeder siene eigenen maßstäbe *lol*
  • Peter Bu. 6. Oktober 2004, 14:35

    @Sebastian: habe ich gemacht,
    das Bild ist aber auch nicht besser geworden ...
  • Sebastian Unterreitmeier 6. Oktober 2004, 12:58

    bewegende serie. pro.

    an die prinzipienreiter: bitte alle eure prinzipien nehmen und in den popo stecken. danke.
  • Simon Frohn 6. Oktober 2004, 12:58

    Ein Pro für das Bild.
  • Peter Bu. 6. Oktober 2004, 12:58

    contra
  • irgendwas stimmt da nicht 6. Oktober 2004, 12:58

    pro
  • Andrea M 6. Oktober 2004, 12:58

    genial - PRO !!!!!
  • El Fi 6. Oktober 2004, 12:58

    pro
    und danke an den bug, der mir gelegenheit gab, alle werke der serie zu sehen
    ansonsten: wie rainer und (zum glück) einige andere
  • Rainer Ortmüller 6. Oktober 2004, 12:58

    Ich kann der letzten Anmerkung nur zustimmen... trotzdem hätten ein oder zwei Bilder - wegen mir auch als sv - den Blick stärker auf die ganze serie gelenkt, als wenn man das gesamte Material in die Galerie stellt. Von der Galerie mag man halten was man will, aber dazu ist nun eben nicht da. Ich muss gestehen, dass ich mich den Fotos so leider nicht mehr ganz vorurteilsfrei zuwenden kann, auch weil die Galerievorschläge inflationär zugenommen haben.
    Skip.
    LG
    Rainer
  • Rainer Titan 6. Oktober 2004, 12:58


    einfach lächerlich...!!

    dieses rumgeheule wegen der xfach_sv's
    meine güte, gibt es nichts schlimmeres /
    bewegenderes in euren leben, als diesen kleine bug?

    hier mal nen "denkanstoss"
    http://www.amnesty.org/

    ___________________________


    und noch was - kann m.e. nicht
    oft genug zitiert werden...


    XXX, 29.09.2004 um 23:06 Uhr
    ich glaube, dass die wenigsten hier jemals
    eine reale galerie, die sich auf fotografische
    bildwerke spezialisiert hat, von innen gesehen
    haben. es gibt sie aber in vielen städten und
    der eintritt ist immer frei, der galerist erzählt
    einem gerne etwas zu den werken..
    und man lernt andere sichtweisen kennen,
    die man aber nicht gut finden muss.

    es macht halt viel die erfahrung mit allen
    möglichen bildnerischen themen -nicht nur
    fotograf. natur- aus, die eine erweiterung der
    eigenen vorstellungskraft nach einiger zeit
    bewirken.

    kauft fotobücher, geht ins museum und lasst
    mal die colorfoto liegen ;-)


    ps. die geschmäcker sind verschieden,
    doch wer seinen geschmack nicht trainiert
    bleibt halt beim aldi-fusel kleben. ist halt so
    im leben.

    ______________________________

    mfg
    senger
  • Traude B. 6. Oktober 2004, 12:58

    pro!
  • Atina Rentrah 6. Oktober 2004, 12:58

    du bist sehr gut!


    pro

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.411
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten