Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Cerestar - Krefeld

Cerestar - Krefeld

3.371 13

Michael O. L.


Free Mitglied, dem oberbergischen

Cerestar - Krefeld

Krefelder Hafen...die Kälte und der Wind warn noch erträglich...aber das was die da brauen stinkt wie die Pest...

Mal mit DRI aus 5 Aufnahmen 30sec / 15sec / 7sec / 2,5 sec / 0,5sec bei F4,0 um den Cerestar Turm mit Text ablichten zukönnen...

Kommentare 13

  • Ulrich Oestringer 20. Januar 2004, 23:00

    Hallo Michael,

    eine klasse Nachtaufnahme.
    wunderschön wie der Schriftzug von Cerestar zur Geltung kommt
    ich glaube ich muss mich jetzt auch mal mit DRI beschäftigen...

    lg Uli
  • Th.omas Richter 17. Januar 2004, 16:59

    Starkes Bild. Muss ja mächtig windig gewesen sein, wenn man die Dampffahnen so sieht. Muss mich auch mal in dieses DRI einarbeiten.
    Gruß Thomas
  • Peter SchayolGhul 15. Januar 2004, 11:38

    Klasse Bild und super Bearbeitung! gruß peter
  • Andreas Grav 11. Januar 2004, 2:35

    Schöne Nachtaufnahme. Dieser Watterauch ist immer wieder was feines.

    Ich komme auch gerade aus dem Hafen - mal sehen wie die Beute geworden ist :-)

    Andreas.
  • Christof Hellweger 10. Januar 2004, 20:17

    Hallo Michael

    schon längere Zeit schaue ich mir Deine wundervollen
    nachtbilder der Industrieanlagen an. Ich bin hin und weg, bin schlichtweg begeistert. Mein Kompilment!
    Ich ziehe den Hut vor Dir!
    Dieses Bild ist sicher eins Deiner Besten!
    Gratulation zu solchen Meisterwerken!

    lg Christof aus dem verschneiten Südtirol
  • Michael O. L. 10. Januar 2004, 19:56

    @adrian:man kann doch einiges aus den bildern rausholen...hätte ich nicht gedacht...
    @björn:danke...die kräne lagen in der totalen finsternis...und irgendwann läßt einen die sony im stich weil bei 30sec ist leider schluss...
    @martin:danke...hast auch ein paar gute fotos...muss ich gleich mal stöbern
    @helmut:danke...wegen den kränen wie schon gesagt die lagen in der totalen finsternis...hätte vielleicht etwas mehr resttageslicht gebraucht...
    @piri: ebenfalls danke...freut mich das es dir gefällt

    gruss micha
  • Piroska Baetz 10. Januar 2004, 19:50

    wunderschöne Foto, ich mag es..
    lg. piri
  • Helmut Gutjahr 10. Januar 2004, 19:36

    Im Gesamteindruck stören mich die dunklen Krane nicht unbedingt - auch wenn eine bessere Ausleuchtung nicht schlecht gewesen wäre.
    Belichtung und Farbkontrast sind 1 a.

    Ein Bild, das ich von Dir gewöhnt bin!

    LG Helmut
  • indugrafie (punkt) de 10. Januar 2004, 19:11

    Hmm, was soll ich noch dazu sagen, saubere Bearbeitung. Schade, daß die beiden Hafenkräne so schlecht ausgeleuchtet sind - wären sonst wieder was für die Sammlung gewesen ;-)
    Nein, im Ernst, Kontraste gut bewältigt dank Ebenentechnik, der Turm rechts als Bildabschluß macht sich auch gut.

    Gruß Björn
  • Adrian Novac 10. Januar 2004, 18:17

    sieht ganz gut aus. gefällt mir gut. muß auch mal dri ausprobieren. gruß adrian
  • Michael O. L. 10. Januar 2004, 18:00

    @jeany: danke
    @prolys: das wasser fließt ja leicht...dadurch wirkt es dann so...
    auf der seite ging es noch...war aber noch auf der seite des hafenbeckens...ich sag dir die nase lohnt sich...
    @oliver: ebenfalls danke
    @charlotte: benutzt du eigentlich neat image...teilweise muss ich auch neaten da die sony manchmal rauscht bis zum abwinken...

    gruss micha
  • Charlotte Steffan 10. Januar 2004, 17:55

    *heul* Kannst du mir mal erzählen wieso meine Bilder immer so rauschen und deine nicht, du hast doch die selbe Kamera!!???
    Ein tolles Bild!!
    LG Charlotte
  • Pro Lys 10. Januar 2004, 17:46

    Von den stinkenden Rauchfahnen warst du ja offensichtlich weit entfernt. Is' das Wasser unten gefroren ?

    LG aus MG