Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
***carrière no. 1***

***carrière no. 1***

255 4

A.H.A.


Free Mitglied, Bonn

Kommentare 4

  • A.H.A. 21. September 2007, 9:52

    Na, bevor ihr euch den Kopf zerbrecht, sag ich, was es ist. Ja, Joan, es IST Kamera-Yoga. ;-) Wenn man es um 180 Grad dreht, ist es der Ausschnitt aus dem Eingang in einen Steinbruch (französisch: carrière) in Oppede/Provence. Das weiße ist der Felsen, das schwarze das Innere, der Eingang. Unten sieht man noch einen Teil vom Gatter, darüber irgendwelche Leitungen. Guckt mal unter http://tchorski.morkitu.org/4/4630.htm - da sieht man das Motiv ganz. LG, Andrea
  • Stefan Hillgruber 20. September 2007, 17:22

    Das ist Oberklasse. Ich kann es drehen wie ich will, ich komme nicht wirklich dahinter. Nicht daß man es unbedingt muß, aber Deine Bilder fordern geradezu dazu auf sie mal zu drehen. "Yoga mit der Kamera" - schöne neue Sektionsidee.
    Ich hab auch schon auf neue Bilder von Dir gewartet.
    Es freut mich sehr.
    *Stefan*
  • Joan Josse Ksi 20. September 2007, 14:26

    es ist nicht nur fast abstrakt..es ist super abstrakt!
    kann sein dass Du wieder yoga mit deiner kammera machst? :-)
  • Lars SonnenBerg 20. September 2007, 13:56

    gefällt mir.

    grusz

    lars