Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
469 3

Nikon66 - Christian


Free Mitglied, Straelen

Carlisle

Es ist zwar nur ein Schnappschuss, aber auch die einzige Gelegenheit den guten vor die Linse zu bekommen. Bei den Homeshootings verdrückt er sich immer.

Carlisle ist bei uns als Dauerpflegekater, da er seit früher Kindheit an Epilepsie leidet und immer wieder Anfälle bekommt. Da es bei ihm nicht möglich ist Tabletten reinzubekommen und die Anfälle auch glücklicherweise nicht so häufig sind, kommen wir alle halbwegs klar damit.

Kommentare 3

  • katzenstube 15. November 2013, 20:39

    Unser Chucky bekommt seine Herztablette in einem Stück Leckerstange jeden Morgen - meinst du das würde nicht klappen?

    Tolles Portrait!

    Jessi aus der katzenstube
  • Creutzburg 1. November 2013, 19:06

    Pfote hoch, sehr schönes Porträt,
    Euch alles Gute, Ulrich
  • Nikon66 - Christian 16. Oktober 2013, 21:19

    Hallo und danke für Deinen Tip. Das klappt nur leider beim ihm auch nicht, da er sich wie ein wilder aufführt, sobald man sein Maul berührt. So lange es so halbwegs mit den Anfällen geht wollen wir ihn nicht weiter stressen. Wenn es schlimmer werden sollte muss er dann da durch.

    LG Christian

Informationen

Sektion
Views 469
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 35.0 mm
ISO 200