Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
635 3

Campo

Campo ist eine fast verlassener Ort,200m über dem See,am Fuße des Monte Baldo Massivs.Es gibt Nachweise aus dem 11 Jahrundert,in denen der Ort bereits erwähnt wird.Schon der Spaziergang abseits der Zivilisation auf dem alten Mauleselweg,ist ein Genuss.

Kommentare 3

  • Igel13 7. September 2012, 20:44

    mir gefällt besonders das blaue Tor im unteren Teil des Bildes, sieht so aus , als wenn man dort ein Baum verbaut hat, so wie er gewachsen ist.
  • Biggy E. 5. September 2012, 19:51

    Etwas absolut historisches kam dir da wohl vor die Linse :-)) aber schön wenn solche Orte noch erhalten bleiben. LG
  • Nelli Mauch 5. September 2012, 17:03

    So ein tolles und exotisches Bild!
    LG Nelli

Informationen

Sektion
Ordner Landschaft
Klicks 635
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS
Blende 10
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 18.0 mm
ISO 100