Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Herbert Henderkes


World Mitglied, Berlin

Bussard mit Beute

Mäusebussard beim Verzehr einer erbeuteten Eidechse

Nikon d90, 300 mm plus 2-fach Konverter, freihand.

Ich hatte bereits einige Fotos dieses Bussards eingestellt. Der Vogel wurde nach einer Verletzung von einem Falkner gesund gepflegt (und beringt) und wieder frei gelassen. Dadurch hat er einen Teil seiner Scheu verloren, wobei man sich ihm jetzt schon nicht mehr so sehr nähern kann, wie noch vor einem Jahr. Aber für eine gute Fotodistanz reicht es immer noch.

Kommentare 3

  • Angelika Ehmann-Eilon 23. April 2011, 12:30

    Wenn man Deinen Text zu diesem Foto gelesen hat, dann kann man auch verstehen, wie nahe Du diesem Bussard mitunter sein kannst. Aber trotzdem ist noch viel Glück und natürlich auch die Geduld dafür aufzubringen, um zu solch´ schönen Aufnahmen wie dieser hier zu kommen.
    Sehr gute Aufnahme !!!
    Gruß Angelika.
    P.S. Frohe Osterfestfeiertage wünsche ich Dir !
  • Editha Uhrmacher 23. April 2011, 11:38

    wie nah ist das denn....wow!
    dir schöne ostern.
    gruss editha
  • Gudrun Wilhelm 23. April 2011, 9:40

    Stark, Deine Greifvögel-Bilder werden immer schöner.
    LG Gudrun