Buschwindröschen in Pose

Buschwindröschen in Pose

2.413 0

kaiski


kostenloses Benutzerkonto, Gelsenkirchen-Buer

Buschwindröschen in Pose

Von Mitte März bis Mitte April sieht man sie häufiger in unseren Wäldern - Buschwindröschen (Anemone nemorosa).

Der Blühbeginn des Buschwindröschens gilt als das Einsetzen des Erstfrühlings.

Alle Pflanzenteile sind giftig. Hauptwirkstoff ist das Protoanemonin, das anscheinend beim Trocknen unwirksam wird. Daneben findet man Anemonol und weitere unbekannte Giftstoffe.

Aufgenommen in Gelsenkirchen-Buer.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Views 2.413
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 400.0 mm
ISO 100