Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Burgen und Schlösser ohne Ende....

Burgen und Schlösser ohne Ende....

578 7

Angelika_K


World Mitglied, Landkreis Regensburg

Burgen und Schlösser ohne Ende....

Beinahe nach jeder Biegung des Rheins taten sich neue wunderbare Blicke auf.

Hier Schloss Stolzenfels. ein neugotisches Schloss aus dem 13. Jahrhundert, gegenüber der Lahnmündung.
Zur Bundesgartenschau 2011 in Koblenz wurde das Schloss Stolzenfels mit 16 Millionen Euro aus Landesmitteln restauriert. Das äußere Erscheinungsbild wurde wieder hergerichtet und die Gärten nach den alten Plänen des Gartenbaumeisters Peter Joseph Lenné neu angelegt.

Seit 2002 ist das Schloss Stolzenfels Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.

Kommentare 7

  • Mandy 1988 31. August 2013, 11:27

    Eine wirklich wunderschöne Burg! Sieht klasse aus, wie sie sich über allem anderen emporhebt!

    VLG Mandy
  • Gut Licht 29. August 2013, 17:53

    Klasse Aufnahme mit gutem Gegensatz.
    LG Kurt
  • Gilbert13 29. August 2013, 12:54

    Da muss man sich beeilen, damit man keines verpasst - wunderbare Kulisse. LG Gilbert
  • Fred Welke 29. August 2013, 9:56

    Da muss ich auch mal wieder hin. Da bieten sich tolle Szenarien an. lg Fred
  • Karin und Axel Beck 29. August 2013, 5:29

    Wunderbare Aufnahme... die Häuser davor kommen sehr schön zur Geltung.
    Dieht fast wie eine Landschaft von einer Modelleisenbahn aus :-)
    LG
    Karin und Axel
  • Norbert Kappenstein 28. August 2013, 20:13

    Eine wunderbar klare Aufnahme mit herrlichen Farben. Sehr schön sie Ansicht aus dieser Perspektive, vielleicht hätte ich noch versucht die Aufnahme etwas zu entzerren.
    LG Norbert
  • Annette He 28. August 2013, 19:39

    Die kleinen Häuschen sehen toll aus unter der stolzen Burg. So wie Du die Burg beschreibst scheint sie alleine schon eine Reise wert zu sein.

    Gruß,
    Annette