Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
burg steinsberg bei sinsheim-weiler

burg steinsberg bei sinsheim-weiler

2.979 16

Kramuri dreimal x


Free Mitglied, Meiningen

burg steinsberg bei sinsheim-weiler

15. februar 2007 - canon 20 d

diese alte burg befindet sich umringt von weinbergen auf einem basalt-kegel am ende von sinsheim-weiler. von hier hat man eine gute aussicht über den kraichgau, die burg wird auch der "kompass von kraichgau" genannt.

bei wikipedia vollständig entnommen:

"Erstmalig erwähnt wird die Burg in Jahr 1109. Im frühen Mittelalter hielt sich der Minnesänger Spervogel in der Burg auf und besang sie in seinen Liedern. Besitzer waren im 13. Jahrhundert zunächst die Grafen von Oettingen, bevor sie an die Pfalzgrafen bei Rhein überging und bis ins 15. Jahrhundert Sitz eines pfälzischen Verwaltungsamtes für Besitzungen im südlichen Kraichgau war. 1517 geht die Anlage in den Besitz der Herrn von Venningen über. Kurz darauf, 1525, wird die Burg im Deutscher Bauernkrieg niedergebrannt. Die unterlegenen aufständischen Bauern müssen hierfür anschließend 5000 Gulden Schadenersatz leisten. Nach einem Blitzeinschlag 1777 wird die Burganlage aufgegeben.
Seit 1973 befindet sich die Burg im Besitz der Gemeinde Sinsheim, die umfangreiche Restaurations-und Sicherungsmaßnahmen vornehmen ließ. Besichtigt werden können zur Zeit der Bergfried, einige Wirtschaftgebäude sowie zwei umlaufende Burggräben."

allen betrachtern dieses motivs wünsche ich einen wunderschönen sonntag - hier bei uns lacht die sonne und verführt uns bald auch zu einem ausflug mit kamera.

und hierzu aus meinem hauptaccount:

blick von der burg steinsberg in sinsheim-weiler
blick von der burg steinsberg in sinsheim-weiler
Trautel R.

Kommentare 16

  • Trautel R. 22. Februar 2010, 7:34

    @ -andreas-: "lachsehr", etwas modernes am alten gemäuer.
    lg trautel
  • -anDREas- 17. Februar 2010, 11:52


    schön oben am Fahnenmast ausgerichtet, dafür kippt leider der Rest .. :-(

    vG; Andreas
  • Trautel R. 4. August 2009, 20:23

    @ cymbia: ich freue mich, dass du meinem etwas vernachlässigten account einen besuch abgestattet hast.
    lg trautel
  • Trautel R. 14. Juni 2008, 18:53

    @ alle: oh, jetzt sehe ich leider erst die anmerkungen, habt vielen herzlichen dank für das betrachten hier in meinem drittaccount, den ich auch etwas sehr vernachlässigt habe.
    lg trautel
  • growing-ok-ego 13. Juni 2008, 10:03

    so, nun habe ich es doch endlich mal geschafft,
    hier einen Blick rein zu werfen und ich muss sagen:Klasse.
    Dieses Bild hier gefällt mir besonders, weil es mir die strahlenden Farben angetan haben.
    Auch finde ich es sehr schön in Szene gesetzt.
    Lg growing-ok-ego
  • Zdenek Baranek 17. März 2007, 18:08

    Herlich mit dem blauen Himmel......schaut toll aus.LG Zdenek.
  • Eifelpixel 12. März 2007, 19:32

    Diesmal nicht Rund.
    Wie eine Bienenwabe ist der Turm geformt
    Sieht man selten.
    LG Joachim
  • Wolfgang Weninger 11. März 2007, 21:56

    ohne Laub sieht man mehr von dem Bauwerk, aber so richtig schön wird sie erst aussehen, wenn alles wieder Grün ist :-)
    Servus, Wolfgang
  • Rainer Switala 11. März 2007, 20:20

    gut hier die ansicht
    feine gestaltung
    nicht leicht bei diesen harten februarlicht
    gruß rainer
  • Lady Durchblick 11. März 2007, 20:12

    eine tolle Burg... das wäre was für mich... :-)
    klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Uwe Sievers 11. März 2007, 16:56

    Schaut super aus... ein kolossales Bauwerk was dort errichtet wurde. Super Farben, gefällt mir.
    Gruß Uwe
  • Peter Smiarowski 11. März 2007, 15:48

    die Burg hast du ganz toll bei dem blauem Himmel Fotografiert.
    lg Peter
  • Klaus Kieslich 11. März 2007, 11:18

    Klasse die Burg in Szene gesetzt !
    Gruß Klaus
  • Hille Q 11. März 2007, 10:40

    Eine interessante Burganlage bei bestem Wetter abgelichtet. Ist wieder eine weitere der vielen Burgen Deutschlands, die ich noch nicht gekannt hatte.
    LG Hille
  • Peter Mertz 11. März 2007, 10:21

    und dazu einen Postkartenhimmel erwischt, das sieht natürlich fein aus. :-))
    vgz