Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Elke Czellnik


Free Mitglied, Fehmarn

bunt und flink

unscharf und missglückt :-(
..aber den Fisch gibt es wirklich im Meereszentrum
kenne aber den Namen nicht :-(
Canon IXUS V²
Makroeinstellung, Licht vom Beckenrand, Scheibe
EBB = Ausschnitt, unscharf maskiert, bereinigt, Kontrast +1, verkleinert

Kommentare 32

  • Gerhard Bär 1. Mai 2003, 23:50

    Die Unschärfe stört mich überhaupt nicht, sie betont sogar die Bewegung. Die Farben lassen wieder einmal vor der Schönheit der Schöpfung staunen.
    Gruß Gerhard
  • Rita Köhler 29. April 2003, 18:47

    Hallo Elke!
    Einen schönen bunten Fisch hast Du Abgelichtet ganz toll!!
    lg Rita
  • Karl-Heinz Omet 28. April 2003, 22:45

    Hallo Elke,
    mich begeistern einfach die Farben und Formen :-)
    LG
    Karl-Heinz
  • Evelyn Munnes 27. April 2003, 22:28

    aber schön farbenfroh sind sie!!Ist garnicht so leicht sie abzulichten!!!Sind einfach zu schnell!!!
    Lieben Gruss Evelyn
  • Sabine Schwerdtfeger 27. April 2003, 18:39

    So was gibt's?!
    LG, Bine
  • Hansjoerg S. 27. April 2003, 17:16

    Herrliche Farben und wunderbare Gestaltung
    super
    Gruss
    Hansjörg
  • Petra Berns 27. April 2003, 17:07

    Interessant von den Farben her.
    Liebe Grüße Petra
  • Hildegard S. 27. April 2003, 16:12

    Unscharf ist es, aber nicht missglückt! Die Farben und auch die schöne Präsentation reißen die Unschärfe doppelt und dreifach raus :-)
    Liebe Grüße,
    Greta
  • Iris Deutscher 27. April 2003, 14:54

    Ein farbenfrohes, erfrischendes Foto. Das schon als Thumb hervorsticht. LG Iris
  • Edeltraud Vinckx 27. April 2003, 14:28

    gerade die Unschärfe gefällt mir hier ganz besonders gut. Ein leuchtendes und farbenprächtiges Foto.
    lg edeltraud
  • Petra Dindas 27. April 2003, 13:36

    .. ich tippe mal auf einen Doktor-Fisch.... und das Problem mit der Schnelligkeit... ist mir sehr-sehr gut bekannt.... *tausend-Flüche-extra*...bei solchen Aufnahmen......
    aber die Farben sind der Hit... allemal!!!
    liebe grüße von d'rose
  • Heinz Markytan 27. April 2003, 13:23

    Trotz der Unschärfe noch immer ein farbenprächtiges, anziehendes Bild.
    Gruss Heinz
  • Petra Kuhlmann 27. April 2003, 12:27

    Wirklich fantastische Farben..mich stört die Bewegungsunschärfe überhaupt nicht, häte vielleicht im linken Bild etwas mehr Kopf gehabt, aber wenn der Dr. Kimble nun mal so schnell flüchtet ;-))

    LG Petra
  • Elke Czellnik 27. April 2003, 12:08

    @Frank
    am Farbknopf habe ich nicht gedreht ... nur wie oben auch angemerkt .. Kontrastzugabe +1.
    Ich war selber erstaunt, wie kräftig in den Farben dieser Fisch auf dem Foto erschien .. aber auch im Wasser sah er fast so aus. Ich hatte wohl ein wenig Glück .. ihn in dem Moment zu erwischen, wo er vor dem dunklen Hintergrund und der Beleuchtung vom Beckenrand in diesen Farben leuchtete.
    Die Bewegungsunschärfe konnte ich nicht vermeiden ... er schwamm zu schnell an der Scheibe vorbei.
    Ich werde aber nochmals versuchen, Fotos von diesem Fisch zu machen.
    vG elc

    erwähnte ich nicht .... keine Stativ benutzt (war wohl ein Fehler) freihand aufgenommen
  • Caroline B. 27. April 2003, 11:51

    @Elke : :-)))
    lg
    c.