Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bunt, bunter, Porzellanblümchen

Bunt, bunter, Porzellanblümchen

399 4

EWi sLichtbild


Basic Mitglied, Hagen

Bunt, bunter, Porzellanblümchen

Die Blüte des Schatten Steinbrech (Saxifraga Umbrosa) erinnert mich, ich weiß nicht warum, an einen Kindergeburtstag.

Kommentare 4

  • EWi sLichtbild 28. August 2013, 23:03

    @ Bergit, @Othmar, @ Joachim,
    vielen Dank für Eure intensiven und aufschlussreichen Anmerkungen.
    @ Bergit,
    genau das ist es, was die Blüten bei mir bunt und bunter (Kindergeburtstag) erscheinen lassen. Die Prinzessin Krone ist nicht zu vergessen.
    @ Othmar,
    der knappe Schärfenbereich, trotz Blende f22, ist wohl der für ein Makroobjektiv relativ großen Brennweite geschuldet.
    Die Schatten auf den Blütenblättern habe ich aufgrund der harten Lichtverhältnisse bei der Aufnahme mit einem Reflektor aufgehellt.
    @ Joachim,
    sehe ich ein Blütenmeer des Schatten-Steinbrechs, bin ich fasziniert von der intensiv wirkenden rosafarbenen Fläche. Bei einer Totalaufnahme verliert sich die Wirkung. Die Blüten erscheinen weiß, die Stängel rötlich, die Flächenwirkung geht verloren.
    Aber es lohnt, sich in die wenige Millimeter großen Blüten zu stürzen, um sie detailliert betrachten zu können.
    Gruß EWi
  • joasch 28. August 2013, 21:22

    Hab ich mich im Frühsommer auch mal probiert,
    ohne Ergebnis. Eigentlich sehen sie eher
    unscheinbar aus, erst in der Vergrößerung
    werden die bunten Farben sichtbar.
    Feines Bild.

    VG Joachim
  • O.K.50 28. August 2013, 13:12

    Deine Assoziation mit Kindergeburtstag kann ich gut nachvollziehen. Die kleinen Farbtupfer auf den weißen kleinen Blüten machen´s wohl aus.

    Der Fokus ist trotz f22 noch recht knapp (sprich: Schärfentiefe), aber ich kenne auch die genaue Aufnahmesituation nicht.

    Am besten gefällt mir hier die Farbharmonie und der butterweiche Hintergrund.
    Auch belichtungstechnisch ist das gut gelöst, ohne Schlagschatten (obwohl Schatten erkennbar sind). Hast mit einem Aufhellreflektor gearbeitet oder im Beaprogramm die Schatten bearbeitet?

    VG
  • Bergit Brandau 28. August 2013, 7:16

    :-) Kindergeburtstag. Ich weiß, was Du meinst. „Viele, viele bunte Smarties und die kleinen Lebenslichter.“ Mir gefällt das Bild sehr! Nicht überschärft :-) ein guter Bildaufbau und ein schönes Bokeh.
    Gruß
    Bergit

Informationen

Sektion
Views 399
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv Sigma 150mm F2.8 EX DG APO Macro HSM
Blende 22
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 150.0 mm
ISO 400