Bundesverwaltungsgericht

Bundesverwaltungsgericht

2.565 0

leipzigfoto


kostenloses Benutzerkonto, irgendwo in Sachsen

Bundesverwaltungsgericht


Seit dem Jahr 1895 diente das Gebäude dem am 1. Oktober 1879 errichteten Reichsgericht, dem obersten Gerichtshof des Deutschen Reichs auf dem Gebiet des Zivil- und des Strafrechts.

Die Sanierung des im Krieg zu einem guten Drittel zerstörten Gebäudes wurde mit der Eröffnung als Georgi-Dimitroff-Museum am 18. Juni 1952 vorläufig abgeschlossen.

Seit dem 26. August 2002 ist das frühere Reichsgerichtsgebäude Sitz des obersten Gerichtshofs des Bundes auf dem Gebiet der allgemeinen Verwaltungsgerichtsbarkeit.

Kommentare 0