Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bundesverwaltungsgericht Leipzig

Bundesverwaltungsgericht Leipzig

2.533 14

Alexander Kiel


Free Mitglied, Leipzig

Bundesverwaltungsgericht Leipzig

Dies ist die zweite Version des BVG, die ich in die FC stelle. Es handelt sich um eine Panoramaaufnahme. Ich stehe noch auf der dem BVG zugewanden Strassenseite. Die Einzelbilder wurden mit meiner Minolta A2 bei 50mm (KB equiv.), 5 sec, f5.6, ISO 64, Stativ, RAW aufgenommen. 10 Bilder (5 Bilder in 2 Reihen) wurden mit Panotools in rechteckiger Projektion zusammengefügt. Das so entstandene Bild verfügt über einen Blickwinkel von 110°. Das zugeschnittene Foto hat eine Auflösung von 8224x3440 (28,3 MP). Auf einer 45x19 cm Ausbelichtung wünsch ich mir eine Lupe. Ich freu mich schon auf meinen dritten Versuch...

Mein erstes BVG Foto:

Bundesverwaltungsgericht Leipzig
Bundesverwaltungsgericht Leipzig
Alexander Kiel

Kommentare 14

  • Quick Pic 13. April 2006, 22:46

    ohne Worte, ist eh alles schon gesagt... Und eigentlich mag ich Panos nicht besonders, aber das gefällt mir gut.
  • Alexander Kiel 1. Mai 2005, 20:16

    @Martina

    Klar ist der Himmel echt, sogar der Stern. Ich war zur blauen Stunde dort. Die Sache mit der Blauen Stunde habe ich auch irgendwann einmal gelernt :)

    Das einzige unechte ist der returschierte Kran. Der musste nicht sein.
  • Muna-pics 1. Mai 2005, 18:38

    Wow, das hat was. Der Himmel ist doch aber nicht echt, oder warst du wirklich zur blauen Stunde dort? Aber durch das Panorama entfaltet das Bild erst seine volle Wirkung. Gefällt mir richtig gut.
    LG Martina
  • Andrea Lohmann 14. April 2005, 16:51

    Mir gefällt das Foto auch gut. Die blaue Stunde und das Licht des gebäudes ergänzen sich sehr gut. Auch den Zusammenschnitt des Bildes hast du richtig gut hinbekommen! Es ist zusätzlich scharf! Mehr kann man nicht erwarten :o))
  • Marc M. 14. April 2005, 11:33

    @Alexander *gg*

    > HDR+Pano - uhhh

    Da bin ich mal gespannt.

    > du wolltest sagen für ein LDRI ist es gut belichtet :-)

    Hast du denn in der FC schon mal etwas anderes als ein LDRI gesehen? Falls doch, sag mir mal welchen Monitor du hast, den will ich auch haben ;-)))

    VG Marc
  • Alexander Kiel 14. April 2005, 10:36

    @Marc Danke, du wolltest sagen für ein LDRI ist es gut belichtet :-) Bei so blauer Stunde geht es gerade noch. Ich werd mich allerdings nochmal heranwagen. Mir graut es schon fast vor der Bearbeitung HDR+Pano - uhhh.
  • Marc M. 13. April 2005, 15:32

    Ich finde es sehr gelungen. Das Motiv gefällt mir und belichtungstechnisch ist es einwandfrei.

    VG Marc
  • Dagmar E. 2. April 2005, 19:23

    Wirklich absolut excellent in diesem Licht ist unser BVerwG
    und die Qualität des Pano sowie die Schärfe ist beeindruckend.
    VG Dagmar
  • Rico L 2. April 2005, 3:11

    ich finds sehr gut. Zeigt doch, dass man mit ein bisschen (mehr) Arbeit super Ergebnisse hinbekommt! Weiter so.
  • Klaus al pronto 1. April 2005, 1:08

    Absolut beeindruckende Aufnahme des BVerwG, im ersten Moment (auch weil den Text nicht gelesen) war ich verblüfft und dachte an ein Extremweitwinkel....
    Bei dem Crop-Faktor meiner 10D hab ich da eh keine Chance, bekomme aber Lust, demnächst auch ein Pano zu stitchen....
    vg Klaus
    Leipzig Bundesverwaltungs-Gericht ( BVerwG )
    Leipzig Bundesverwaltungs-Gericht ( BVerwG )
    Klaus al pronto

  • Alexander Kiel 31. März 2005, 10:43

    @Mirko

    Es ist so scharf, weil es eine menge Informationen enthält. Es sieht auch so clean aus weil die Skalierung das Rauschen vermindert.

    Wer die volle Auflösung sehen will kann sich einen Ausschnitt in voller Breite aber nur 208 Pixel Höhe anschauen: http://alexk.homeip.net/images/forenbilder/fc/bvg_volle_breite.jpg (670 kb)

    In dieser Originalgröße seht ihr das typische 8 MP Prosumer Rauschen. An den Rändern ist die Qualität schlechter, weil dort die Bildteile durch die Panoramasoftware gestreckt sind.
  • Mirko Seidel 30. März 2005, 21:44

    eine starke Aufnahem des BVerwG(!) (das BVG steht in Karlsruhe)

    ist mir schon fast zu scharf - es sticht förmlich ins Auge
    aber klasse Arbeit!

    VG Mirko
  • Alexander Mann 30. März 2005, 20:37

    Perfekt, wie ich finde, wo sind die vielen Anmerkungen!!
    LG Alex
  • Marc Bandung 30. März 2005, 5:22

    eine sehr interessante und beeindruckende aufnahme; finde ich klasse
    gruss marc

Informationen

Sektion
Views 2.533
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz