BUNDESDEUTSCHE Teichralle

BUNDESDEUTSCHE Teichralle

1.338 2

Robert Bauer


Premium (World), Bad Homburg (davor 45 Jahre Stuttgart)

BUNDESDEUTSCHE Teichralle

... beim Brutgeschäft.

SCHWARZ-ROT-GOLD - die deutsche Teichralle
SCHWARZ-ROT-GOLD - die deutsche Teichralle
Robert Bauer



Die in Europa vorkommende Unterart der Teichralle ist mit einer Körperlänge von etwa 33 Zentimetern etwas kleiner als ein Rebhuhn. Die Altvögel sind an der Körperoberseite dunkel olivbraun, an Kopf und Hals sowie der Körperunterseite dunkel grauschwarz gefärbt. Männchen und Weibchen sehen gleich aus, unterscheiden sich nur geringfügig durch Größe und Gewicht. Sie haben eine rote Stirnplatte, einen roten Schnabel mit gelber Schnabelspitze sowie rote Augen. Der kurze Schwanz mit schwarzweißer Unterdecke wird oft nach oben gestelzt. Auf der Unterseite ist das Gefieder schiefergrau, die Flanken weiß gestreift. Füße und Beine sind gelblich grün; oberhalb des Intertarsalgelenks haben die Beine ein rotes Band. Der Vogel fällt auf, weil er beim Schwimmen ständig mit dem gestelzt getragenen Schwanz wippt und rhythmisch mit dem Kopf nickt.

(Quelle: WIKIPEDIA)

Kommentare 2

Informationen

Sektionen
Ordner Tierportraits
Views 1.338
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS R6
Objektiv RF800mm F11 IS STM
Blende 11
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 800.0 mm
ISO 1600

Gelobt von