Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
655 6

U - Only


Pro Mitglied, keinem besonderen Grund

Bryce Canyon

Wieder so ein "Must" für USA Reisende. Eine atemberaubende Landschaft. Fotografiert mit der Minolta 7xi, dann abgescannt.

Kommentare 6

  • Uwe Skotschier 1. Juni 2007, 23:13

    An den Durchblick kann ich mich auch noch gut erinnern.
    Klasse Farbkontraste eines tollen Motiv's!!!
    LG Uwe
  • Joachim Voß 6. Oktober 2006, 17:48

    Speziel durch diese Öffnung ist es nicht möglich weil diese zu klein ist für ein Sportflugzeug. Ich war 2002 dort und auch das gleiche Foto germacht.
    Gruß Joachim
  • U - Only 6. Oktober 2006, 7:34

    Tja, was soll ich sagen, das Bild ist farblich nicht bearbeitet, lediglich abgescannt und nachgeschärft. Nicht nachcoloriert! Ehrlich. War - soweit ich mich nach 11 Jahren noch erinnern kann, aber in der Mittagshitze aufgenommen.
  • Hartmut Schulz 5. Oktober 2006, 22:41

    @Martina: Es gibt dort aber eine Öffnung, da ist mal jemand durch geflogen. Wurde mir 1990 von einem Ranger erzählt.
  • Martina Speyer 5. Oktober 2006, 22:17

    Der Durchflug erscheint mir nicht möglich, da die Öffnung zu nah am Felsen ist. Das Motiv ist gut getroffen, erscheint mir aber etwas zu stark rot, da kaum die Abend- oder Morgensonne so direkt von vorn raufscheinen kann. Ansonsten ist das Bryce Canyon Gebiet wunderschön.
  • Hartmut Schulz 5. Oktober 2006, 7:04

    Sehr schön. Ist das der Bogen, wo ein muitger Pilot mal mit einem Sportflieger durchgeflogen ist?
    Gruß Hartmut