Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Brutvögel in meinem Garten IV Junges Rotkehlchen

Brutvögel in meinem Garten IV Junges Rotkehlchen

418 9

Andreas E.S.


World Mitglied, Nord-Eifel

Brutvögel in meinem Garten IV Junges Rotkehlchen

Rotkehlchen sind die zutraulichsten Vögel, die man im Garten findet. Sobald man irgendwo die Erde aufhackt, kommen sie heran um nach Insekten zu suchen. Irgendwo in den Büschen hat das Rotkehlchen gebrütet. Dieser Jungvogel kam langsam näher, als ich auf der Suche nach Insekten war. So hatte ich nur mein Makroobjektiv mit 105 mm Brennweite auf der Kamera. Letztendlich konnte ich dieses zutrauliche Vögelchen aus der Entfernung von 1,30 m fotografieren.

Allen Freunden und Besuchern wünsche ich ein schönes Wochenende ohne viel Regen

Kommentare 9

  • Stefan R. Senft 3. August 2012, 14:22

    so lieb und scharf

    lg stefan
  • Eifeljäger 24. Juli 2012, 8:15

    Ein richtig schönes Foto hast du hier von deinem Rotkehlchen gemacht.
    Es scheint sich in deinem Garten sehr wohl zu fühlen.
    Gruß, Franz
  • Susanne und Günter 22. Juli 2012, 19:28

    Das ist ja ausgesprochen niedlich, und Dir ist eine wirklich schöne Aufnahme gelungen. Rotkehlchenküken haben wir noch nicht beobachten können, auch wenn es hier Rotkehlchen gibt. LG Susanne
  • Uli Weibler 22. Juli 2012, 11:17

    ..diese Kerlchen haben wir auch seit Jahren im selben Nest. Und der jährliche Nachwuchs entspricht dem abgelichteten Vögelchen. Das schaut sogar aus nächster Nähe zu, wenn man Blumen gießt oder sich zum Kaffee niedersetzt.
    LG Uli
  • Trautel R. 22. Juli 2012, 9:03

    @ laura: "lachsehr", es ist doch ein rotkehlchen.

    ich schaue mir alle deine motive an, dies hier, lieber andreas, ist mein favorit.hefrvorragend vor allem finde ich die schärfe.
    lg trautel
  • LauraFlorence 22. Juli 2012, 1:28

    Das hast Du ganz fein ablichten können. Ich dachte immer, dass Meisen alle so kleine aufgeregte Piepmätze sind. Sehr hübsch ist es.
    LG Laura
  • Wolfgang Linnartz 21. Juli 2012, 21:59

    Ein wahrer Glücksfall. Das Vögelchen ist wirklich ganz entzückend und das Gefieder ist wudnerschön gezeichnet. Eine tolle Qualität hat Dein Bild.

    LG Wolfgang
  • Nordeifeler 21. Juli 2012, 20:16

    Da muß ich dir Recht geben Andreas,die Rotkehlchen sind in der Tat sehr zahm und zutraulich...den kleinen Nachwuchs hast du fein abgelichtet...
    Grüße Kai..
  • A. Lötscher -Bergjäger- 21. Juli 2012, 14:36

    Wunderschön konntest du diesen Jungvogel fotografieren!!
    LG Bergjäger