Alfons Fries


Premium (Pro), Kiel

Brücke ins Ungewisse

Der Nebel über dem Graben des Nord-Ostsee-Kanals war überraschend dicht!
An dieser Stelle begann er leicht aufzureißen.

Kommentare 13

  • Nicola Gehrt 3. Dezember 2020, 5:48

    Das sieht ja spannend gut aus, du hast das Naturphänomen sehr gut festgehalten
    Lg Nicola
  • wolfi-rabe 2. Dezember 2020, 21:52

    Sehr schöne Idee und Kombination, klasse! Gruß, Wolfi
  • Ursula Schütt 1. Dezember 2020, 17:18

    Das ist gekonnt, du hast den Moment richtig abgepasst,
    mir gefällt die Diagonale mit dem Verlauf in den Nebel,
    tolle Aufnahme.
    LG Ursula
  • Rainer Switala 30. November 2020, 10:28

    spannender blick in die nebelwelt
    bestens die gestaltung dazu
    gruß rainer
  • Hibbie 29. November 2020, 21:27

    Dieses gefällt mir von deinen beiden Nebelbrückenbildern am besten. Zum einen wirkt es sehr aufgeräumt, weil es lediglich zwei Objekte enthält, die Brücke und den Signalmast. Zum anderen ist es hervorragend gut aufgebaut, denn es enthält diagonal verlaufende Elemente, die Dynamik aufbauen. Schließlich verkörpert es den Reiz des Ungewissen, weil man nicht erkennen kann, wohin die Brücke führt, wo sie endet. Der pastellige Charakter im nebelumwobenen Bildteil gefällt mir ebenfalls sehr. :)
  • Dirk-E 29. November 2020, 15:57

    Das ist ja klasse! Schön finde ich hier die Kombination mit dem Signal!
    VG Dirk
  • Heinrich Bross 28. November 2020, 20:25

    Du hast die Lücke gefunden,das ist prima geworden,
    LG Heiner
  • Mary.D. 28. November 2020, 17:08

    Das ist wieder eine fantastische Aufnahme ...super hast du das festgehalten!
    LG Mary
  • Hans-Peter Möller 28. November 2020, 16:56

    Du hast das Nebelloch auf intelligente Weise bestens fotografisch genutzt, Alfons.
    Die Aufnahme hat was!
    Gruß
    Hans-Peter
  • Gerd Ka. 28. November 2020, 12:57

    Boah - das ist so cool!
    Viele Grüße
    Gerd
  • K.St. aus BRB 28. November 2020, 12:25

    Wow, das sieht richtig gut aus,  mein Kompliment zu dieser tollen Aufnahme 
    Fototechnisch vom Feinsten  

    klaus
  • Heiko Schulz ² 28. November 2020, 9:57

    Hammer! Das ist einfach klasse! Du schaffst es immer wieder, dies besonderen Standpunkte zu finden und Momente abzulichten. Und daraus dann den perfekten Bildaufbau zu zaubern. Und ich weiß, dass Du darauf schon beim Fotografieren drauf achtest. Klasse!

    Grüße, Heiko.
  • Marco Pagel 28. November 2020, 8:41

    Dieses Motiv - also die Situation vor Allem - ist ganz klar das Glück des Tüchtigen, der dauernd und früh unterwegs ist.
    Ich gratuliere zu dieser Gelegenheit, die Du in gewohnt höchster Kunstfertigkeit ergriffen und umgesetzt hast.

Informationen

Sektionen
Views 2.928
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 90D
Objektiv EF-S10-18mm f/4.5-5.6 IS STM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 10.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten