Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Brücke im Sonenuntergang

Brücke im Sonenuntergang

805 8

Hans-Günter Hahn


Free Mitglied, Gladbeck

Brücke im Sonenuntergang

Die Aufname entstand im Landschaftspark Duisburg-Nord
und zeigt eine Brücke auf der Förderbänder Kohle für die Hochöfen transportierten. Das Windrad steht für eine andere Form der Energie und Arbeitsgewinnung.
Die Wildgänse hab ich am Niederrhein fotografiert und ins Bild einkopiert.
Canon EOS 300 und EF 70-300 IS

Kommentare 8

  • socke 1983 15. April 2008, 16:38

    sehr interresant und beeindruckende Farben
  • Hans-Günter Hahn 18. Januar 2004, 0:17

    Jeder hat ein Recht auf seinen Gechmack .
    Es gibt meines Wissens , keine verbindlichen Regeln was denn " Kitsch " eigentlich ist, geschweige denn wo er anfängt oder aufhört.

    Aber " Catch as Catch can " kenn ich , das ist wo man sich ziemlich auf die "Fresse haut "!

  • Harald Finster 16. Januar 2004, 9:33

    Kitsch as Kitsch can.
    Einfach schrecklich - sorry.
    Gruß Harald
  • Hans-Günter Hahn 15. Januar 2004, 23:56

    Danke für die Korrektur. Ich hatte gehofft, das mir jemand genau sagen konnte wie diese "Brücke " genutzt wurde.
    Das mit dem Puffer am Ende der Anlage leuchtet ein.
  • Hans-Günter Hahn 15. Januar 2004, 23:44

    Die Farben sind mit Photoshop etwas verstärkt und auch augehellt.
  • indugrafie (punkt) de 15. Januar 2004, 23:44

    Meines Wissens nach nahm diese "Brücke" keine Förderbänder auf, sondern diente als Laufschiene für einen Kran. Darauf deutet u.a. der rechts im Bild erkennbare Puffer hin.

    Gruß Björn
  • Birgit Becker 15. Januar 2004, 23:27

    Die Farben gefallen mir sehr gut. Sind die so echt, oder hast Du da noch was bearbeitet? Die Idee mit den Gänsen auch sehr gut, hätte ich nicht gemerkt, dass sie reinkopiert sind. Das Windrad erinnert mich an Mallorca.
    Übrigens, herzlich willkommen hier und noch viel Spaß und gute Fotos wünsche ich Dir.
    LG Birgit
  • Michael O. L. 15. Januar 2004, 23:24

    oha sehr krasse farben...
    die säulen und das windrad kippen ein wenig nach rechts...

    gruss micha