Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Brikettfabrik Zeitz ( 3 )

Brikettfabrik Zeitz ( 3 )

2.863 20

Endre Turani


Pro Mitglied, Thüringen

Brikettfabrik Zeitz ( 3 )

1889 ging an Stelle der sechs Jahre zuvor errichteten Nasspress-Stein-Fabrik eine Brikettfabrik in Betrieb, die nach Richard Herrmann benannt den Namen "Herrmannschacht" erhielt. Die Zeitzer Maschinen- und Anlagen GmbH lieferte die maschinelle Ausstattung mit Brikettpressen, Trocknern, Förderstrecken usw., welche mittels Transmission von einer Dampfmaschine mit 12 PS Leistung betrieben wurden. Erst im Jahre 1914 wurde die Dampfmaschine durch einen modernen Elektromotor ersetzt, der Maschinen- und Aggregatsbestand aus der ersten Industrialisierungsphase in Mitteldeutschland blieb davon aber unberührt.

Nach 1945 wurde zunehmend auch Kohle aus der weiteren Umgebung verarbeitet, bis schließlich am 31. Dezember 1959 die Produktion endete. Die Brikettfabrik "Herrmannschacht" wurde bereits 1961 aufgrund ihrer Bedeutung als Zeitzeuge der Industriegeschichte unter Denkmalschutz gestellt. Sie gilt heute als konzeptionell älteste erhaltene Brikettfabrik der Welt.

Quelle : Wikipedia

Ein Fototour mit Juergen Tailor

Kommentare 20