Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.151 1

Brighton Beautys

British Railways 4MT 80078 verlässt mit dem Nachmittagszug den Bahnhof von Swanage.
Auf dem Nebengleis wird grade 34028 Eddystone der Southern Locomotives Ltd. für das Ausstellungswochenende in den Eastleigh Works vorbereitet.

Eddystone wurde in den Brighton Works durch die Southern Railway im April 1946 als No 21C128 gebaut und gehört zur West Country Class.
BR Standard 4 Tank 80078 wurde am 2. Februar 1954 ebenfalls aus Brighton allerdings schon an British Railway geliefert.

British Railways wurde am 1. Januar 1948 gegründet und übernahm den Verkehr und die Fahrzeuge der Big Four (LMS;SR;LNER und GWR)
Ab 1951 begann British Railways Standart Dampfloks in unterschiedlichen Leistungsklassen zu bauen. Die Tenderloks der 4MT waren Mixt Traffic Loks die durch den Chef Ingineur Riddels gebaut auf Vorkriegsloks basierten.

Kommentare 1

  • Thomas Reitzel 19. November 2009, 21:34

    Was - da steht noch nix? Schämt Euch!

    Great shot, man! Bestimmte User wern jetz wieder blaß vor Neid wegen der 80er *gg*

    VG Tom