Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bremse bei Eiablage

Bremse bei Eiablage

3.786 18

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Bremse bei Eiablage

Diese sehr große Bremse ließ sich etwas Zeit und ich konnte in Ruhe einige Bilder machen. Irgendwie wirkte sie aber ziemlich bedrohlich:-)
Aufgenommen mit Canon 90IS + 500D + 250D

Kommentare 18

  • Sebastian Scheuschner 31. Dezember 2006, 22:14

    eine tolle Nahaufnahme
  • Andreas Just 7. September 2002, 8:58

    wunderbare Aufnahme!
    Die Eier haettest Du aber dann gleich verbrennen sollen - die Biester gehen mir dieses Jahr heftig auf den Senkel. Waehrend Muecken in starker Sonne ja eher zureuckhaltend sind, sind diese Viecher einfach nur nervend ;-)
  • Detlef Liebchen 28. August 2002, 13:06

    Bin ebenfalls sehr angetan ... sauber!

    Gruß Detlef
  • Stephan Roscher 25. August 2002, 11:36

    Und wieder ein Klassemakro! Eine Bremse bei der Eiablage sieht man auch nicht alle Tage. Bei dieser beeindruckt das markante Auge besonders. Wenn es jetzt auch noch eine Goldaugenbremse wäre ;-)
    Gruß Stephan
  • Sebastian Harnau 23. August 2002, 9:30

    Jedesmal wahnsinn, was du aus der Pro90is so alles herauszaubern kannst... :D

    Toll, lieben Gruß, Sebastian.
  • Sönke Morsch 23. August 2002, 9:19

    einsaaaaaaaaa !!!! gruß sönke
  • Jürgen Dethlefs 22. August 2002, 23:58

    Matthias, was soll man do noch sagen ??
    Absolut starkes Foto!!!! Wirklich herausragend!
    Obwohl ... an die Wand hängen würd ich es mir nicht ;-)
    Bleib dann doch eher bei den Vögeln ...
    Grüße --- Jürgen
  • Bernd Kübler 22. August 2002, 21:47

    beneidenswert schön
    hG Bernd
  • Hans-Wilhelm Grömping 22. August 2002, 21:38

    Klasse Bild; wahrscheinlich hätte ich die Bremse bei meiner Bremsenphobie nicht fotografiert, sondern erschlagen. Gruß Hawi
  • Werner Oppermann 22. August 2002, 21:22

    Klasse Bild, Matthias
    LG Werner
  • Hans - Jörg Blackstein 22. August 2002, 20:09

    1A-Foto, wie immer.
    Gruß Hans
  • Uwe R. 22. August 2002, 19:53

    Eben wollte ich aus dem Haus gehen, aber dann trat ich nochmal schnell auf die BREMSE, um nach Neuem hier drin zu sehen - es hat sich gelohnt!!
    Beeindruckende Dokumentation!

    Viele Grüße,
    Uwe
  • Matthias Zimmermann 22. August 2002, 19:31

    Also ihr habt wohl recht. ich habe grad mal mein Insektenbuch durchgeblättert:-)
    Ich hatte mich zunächjst an der Scheinader etwas festgebissen. Es gibt auch so große Schwebefliegen, die ganz und gar nicht harmlos aussehen.

    @Ralf,
    leider war Thomas nicht mit:-)))

    Ich freue mich, dass es auch Euch so gut gefällt !

    Gruß
    Matthias
  • Ralf Schmode 22. August 2002, 19:21

    Ich würde auch meinen, das vordere Ende sieht mir nicht gerade danach aus, als würden damit Blümchen ausgesaugt... hättest einen Selbstversuch mit einem entbehrlichen Finger machen sollen, das ist ja wohl das Mindeste, was man im Dienste der Wissenschaft verlangen kann :-)

    Gruß - Ralf
  • grus 22. August 2002, 19:14

    Wow, ich bin sprachlos. Du verbindest mal wieder eine höchst interessante Dokumentation mit einem auch gestalterisch/ästhetisch/technisch erstklassigen Foto.
    Uwe

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 3.786
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz