Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bremer Stadthalle mit....

Bremer Stadthalle mit....

1.414 18

Maren Arndt


World Mitglied, umzu ....

Bremer Stadthalle mit....

....dem berühmten Klangbogen - links,

in dem ein japanischer Bergbach vom Tonband plätschert...
Wenn es still ist, so wie gestern abend, hört man ihn sogar plätschern......
!!!!!

Kommentare 18

  • Jürgen Fischer 15. April 2004, 8:21

    Dachte zuerst das Weserstadion.
    Schönes Foto.
    LG
    Jürgen
  • Peter SchayolGhul 30. Oktober 2003, 13:02

    Schönes Bild!
    Ja kenne ich auch hehehehehe! Sieht noch besser auf wenn der Eingang beleuchtet ist.
    Gruß Peter
  • Katrin Peters 27. August 2002, 13:34

    Sieht architektonisch sehr interessant aus. Leider kenne ich Bremen kein bischen, aber wenn ich einmal dort bin werde ich es bestimmt ansehen. Deine Aufnahme macht mich jedenfalls neugierig.
    Gruß Katrin
  • Manfred Bartels 26. August 2002, 22:57

    Das paßt schon ganz gut.
    Deine Nachtaufnahmen kommen ganz gut rüber.
    Kannst Du ruhig mehr von zeigen.
    Gruß Manfred
  • Peter Emmert 26. August 2002, 22:50

    Starke Nachtaufnahme mit guter Bildgestaltung.
    Man hört fast den Bach plätchern :-)
    Starkes Foto.

    Gruß Peter
  • Petra Dindas 26. August 2002, 20:31

    ....also MAREN... wirklich...... Druck oder Zug????
    mit einer Träne im Auge die d'rose
  • Maren Arndt 26. August 2002, 20:21

    @ alle , der Klangbogen, so wird dieser beleuchtete Weg entlang der Stadthalle, am Bahnhof beginnend, genannt. Es ist der Ton eines plätschenrden Baches zu hören - wenn es leise ist, weil der ziemlich leise plätschert...
    Es soll angeblich ein japanischer Bergbach damals Pate für das Geräusch gestanden haben.
    Die ganze Konstruktion war ziemlich teuer und ist auch noch teuer in der Wartung - oft sind die Roste verstopft und dann ist nix mit plätschern.

    Zu sehen sind da nur alle paar Meter so Roste im Pflaster --
    aber die Laternen sind doch schön, oder?
    Lieben Gruß von mir - den Bach kann ich leider nicht fotografisch nachliefern und zum Geräusch - naja, laßt einfach mal ein wenig die Klospülung laufen...

  • Gabriele Willig 26. August 2002, 17:35

    Maren, da bekommt man ja glatt wieder Lust, sich in den Zug zu setzen ... und in netter Gesellschaft die blauen Stunden in Bremen zu genießen ;-).
    Sehr schöne Aufnahme.
    Gruß, Gaby.
  • Elke Czellnik 26. August 2002, 15:23

    ich war auch noch nicht dort :-)
    gute Aufnahme
    vG Elke
  • Jochen Naehrig 26. August 2002, 14:23

    Hallo Maren,
    schön in Szene gesetzt die Bremer Stadthalle. Sie ist ja architektonisch schon etwas Besonderes - die Bremerhavener Stadthalle lohnt sich ja gar nicht zu fotografieren.

    Gruß
    Jochen

    PS: wenn's ins Rotlicht-Viertel geht, eben bescheid sagen-würd mich auch interessieren - so wegen der Farben;-)
  • Ka Rin 26. August 2002, 14:21

    Sehr futuristisch und ein schönes Licht ... und den Bach würde ich auch gerne hören oder wenigstens sehen :-)
    LG Allegra
  • Petra Kuhlmann 26. August 2002, 13:39

    Also die Aufnahme versöhnt doch richtig :-)
    LG Petra
  • Petra Dindas 26. August 2002, 13:33

    .... Maren geht ins *ROTLICHTVIERTEL*....uahhh WANN???

    starke Aufnahme.... aber noch mehr würde mich der Bach interessieren... kommt der auch noch????

    liebe Grüße die d@rk rose
  • Ingrid Mittelstaedt 26. August 2002, 13:22

    Wollte Dich schon fragen, ob Du am Samstag gar ohne Kamera los warst;)))

    LG von Ingrid - erfreut zu hören, dass der Klangbogen wieder funktioniert (war schließlich teuer genug)
  • Steffen S. 26. August 2002, 13:08

    Blaue Stunde at it's best !

    Es grüsst Steffen