452 16

Wolfgang Hock


Premium (Pro), Thüringen

Brandknabenkraut

Das Brandknabenkraut (N. ustulata) blüht in diesem Jahr durch das feuchte Frühjahr sehr prächtig. Oftmals sind die kleinen Pflanzen im hohen Gras schwierig auszumachen. Hier stehen sie einmal schön offen, so dass ich in den Hintergrund den Gelbton des Klees aufnehmen konnte.
D300
AF-S VR 105mm
ISO 200
f8
1/400sec.
Pflanze im Schatten, leicht mit R1C1 aufgehellt.

Kleines Knabenkraut mit Grasnelke
Kleines Knabenkraut mit Grasnelke
Wolfgang Hock

Kommentare 17

  • Karin RoWo 15. Mai 2008, 11:54

    So schön freistehend sind sie auch bei uns nur sehr selten anzutreffen.
    Ein sehr ansprechendes Portrait dieser Blüten!!!

    lg karin
  • Don Fröhlich 13. Mai 2008, 17:46

    Hab ich selten so schön fotografiert gesehen (ehrlich gesagt noch nie:-). Der tolle Schwung der Pflanzen und der leuchtende Hintergrund machen das Bild zu einem highlight!
    LG Ingolf
  • Josef Schmidbauer 13. Mai 2008, 11:28

    Sehr schönes Licht- und Farbenspiel !
    LG Josef
  • Benjamin Schuchardt 13. Mai 2008, 6:12

    Das mit dem Schatten macht sich wirklich genial und die Schärfe sitzt mal wieder bestens. Den warmen Farbton finde ich auch sehr ansprechend!

    LG
    Benjamin
  • Velten Feurich 13. Mai 2008, 5:43

    Da hast Du einen schönen Standort gezeigt, der mir ausgezeichnet gefällt. Schöne warme Farben!
    LG von Velten
  • Cornelia Dettmer 12. Mai 2008, 23:03

    sehr schön in Szene gesetzt .. tolle Farben und Schärfe
    LG Conny
  • Stefan Sprenger 12. Mai 2008, 23:01

    Schönes Trio schön präsentiert, super tolles Foto.

    LG
    Stefan
  • Ziegentom 12. Mai 2008, 22:49

    Interessantes Licht.da muss ich morgen gleich mal auf meine vierether Wiesen schauen LG tom
  • Lemberger 12. Mai 2008, 22:25

    Diese Gruppe vom Brandknabenkraut hast du hervorragend aufgenommen. Sind beeindruckt von der Vielzahl der verschiedenen Knabenkrautsorten!
    LG Hans und Maria
  • W Zopf 12. Mai 2008, 22:14

    Sehr schöne Aufnahme - gefällt mir sehr gut
    LG Wolfgang
  • Klaus Hossner 12. Mai 2008, 21:21

    Wunderschöne Drillinge hast du da abgelichtet. Bin total begeistert von deiner Aufnahmetechnik.

    LG Klaus
  • Rudi Gauer 12. Mai 2008, 20:44

    Wolfgang, die Aufnahme ist so durchaus im "grünen Bereich", du kannst das ruhig auch so lassen, die Abstufung Richtung Farbstich ist sowieso subjektiv.
  • Wolfgang Hock 12. Mai 2008, 19:21

    @Rudi, dass mit dem Warmton hatte ich auch erst gedacht, da aber nicht nachgeholfen und die Aufnahme so gelassen. Die Blütenfarbe geht bei diesen Exemplaren etwas ins rosa, deshalb war ich auch erst irritiert.
    LG Wolfgang
  • Stevie 65 12. Mai 2008, 19:21

    Herrlich vor diesem leuchtenden HG!!!
    Sieht super aus!!
    Grüoss, Stevie65
  • Rudi Gauer 12. Mai 2008, 19:13

    Tolle Gruppe, ich könnte mir jedoch vorstellen, wenn es nicht ganz so warmtönig wäre, es käme der Gesamtwirkung zugute.
    Das ein bißchen nach Farbstich aus.

    VG Rudi