Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.808 42

Chris Cutter


Free Mitglied, Jülich

Bohrgerät BNC

Play Mobil Oil -Bohtrupp mit Bohrgerät Typ BNC im Einsatz.

Das Erkundungsgelände bestand vorwiegend aus feuchtem Schluff von steif bis weicher Konsistenz, der schollenartig aufgeworfen war.

Die Bayonet Nut Connector -Maschine wurde speziell für diesen Einsatz zum koaxialen Bohrgerät umgebaut und wurde hier erstmals eingesetzt. Eine Weltneuheit!

Nach wenigen Zentimetern wurde eine extrem harte, eisenhaltige Schicht angetroffen, die auch mit dem BNC-Gerät nicht durchörtert werden konnte. Das Bohrprojekt wurde abgebrochen.

Nach Auswertung der Bohrergebnisse wurde das Feld mit schwerem Gerät bis zur OK Eisenschicht abgetragen und das gewonnene Schluff-Material in einen Spezialsilo transportiert, wo es mit genau 3 x 25 Schlägen mit einem Proctorstampfer verarbeitet und dann entsorgt wurde.

Kommentare 42