Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
237 2

idril


Free Mitglied, Frauenberg

Kommentare 2

  • Andreas Pinterits 18. Januar 2009, 23:11

    Schliesse mich der Meinung von Gestohlene Blicke an. Mir fehlt die Geschichte. Wo zielt der Schütze hin, warum?
    Ausserdem finde ich, hätte man mit einem anderem Bildaufbau mehr Spannung erzeugen können. Mit unscharfen Hintergrund (offene Bleinde) hätte man die Aufmerksamkeit stärker auf die Hauptperson richten können. Die Sonne von Hinten und die Schatten im Schnee finde ich prinzipiell gut. die Sonne drauf als Stern finde ich gut.
  • Henning B. 18. Januar 2009, 20:07

    Dem Bild fehlt etwas mehr Symbolik. Nur die Sonne die reißt nicht alles raus... Eine dichtere Aussage fehlt...