dor.maX


Premium (World), Roth

Böttcherstrasse

Die Böttcherstraße, „die heimliche Hauptstraße der Stadt“, zählt aufgrund ihrer Architektur zu den Kulturdenkmälern und Touristenattraktionen in Bremen. Die meisten Gebäude sind in der Zeit von 1922 bis 1931 entstanden und hauptsächlich Ludwig Roselius (1874–1943), einem Bremer Kaffeekaufmann und Mäzen, zu verdanken. Roselius beauftragte die Architekten Eduard Scotland (1885–1945), Alfred Runge und den Bildhauer Bernhard Hoetger (1874–1949) mit der künstlerischen Gestaltung. Die Straße und ihre Gebäude sind ein seltenes Beispiel für die Architektur des Expressionismus. Die Böttcherstraße steht seit 1973 als Gesamtanlage unter Denkmalschutz.

Böttcherstrasse
Böttcherstrasse
dor.maX

Bremen - Sept. 2020

Kommentare 16

  • sitagita 26. November 2020, 16:07

    Ja ich erinnere mich gern an Bremen. Herrlich dieses alte Backsteingässchen.
    LG Brigitte
  • CarloC5 26. November 2020, 7:29

    kenne das mit der Abstandsregel 25 cm ... Durchschieben angesagt.
    LG Carlo
  • Rolf Paul Fütterer 25. November 2020, 1:23

    Mich hat diese Örtlichkeit auch begeistert.
    In deinem wundervollen Bild wird die Magie vor Ort
    sichtbar. GLG Rolf
  • Reinhard D. L. 24. November 2020, 16:29

    backsteinkunst vom feinsten. da gehen wir auch jedesmal kurz durch - das muss sein (o;
    schön von dir festgehalten in bester bq.
    gruß
    Reinhard
  • Bernd Junge 23. November 2020, 12:35

    Eine kleine, aber sehr sehenswerte Straße in Bremen mit einem ganz eigenen Flair, sozusagen die gute Stube Bremens neben dem Schnoor-Viertel.
    VG Bernd
  • Erika Avery 23. November 2020, 11:21

    Dachte eigentlich, dass die Häuser noch älter sind...beeindruckend...aber so eng.
    Liebe Grüsse - Erika
  • RENARAM 23. November 2020, 10:47

    Interessantes Street und Foto aus Bremen LG Renate
  • UliF 23. November 2020, 7:43

    die hat schon flair
    LG Uli
  • Adele Oliver 23. November 2020, 2:23

    a beautiful street with all these brick houses -
    your view towards the church splendid ... and I
    enjoy my memories of visiting this street !!!
    warm regards,
    Adele
  • cabrio2 23. November 2020, 1:02

    Ein schönes Street, Doris
    Ich wünsche dir einen guten Wochenanfang, lg Anton
  • Pixelfranz 22. November 2020, 22:35

    klasse Aufnahme mit schönen weiten Blick in die Tiefe.
    LG Franz
  • Buntspecht 78 22. November 2020, 18:06

    Hier wurde doch das kleinste Haus Deutschlands (7qm) für 40tsd.€ angeboten.
    Ich liebe diese Backsteinbauten,sie strahlen eine gewisse Gemütlichkeit aus!
    Schönes Foto im Hochformat mit feinem Licht!
    lg lisa
  • Brigitte Specht 22. November 2020, 15:18

    Gut von dir gezeigt!
    Einen schönen Restsonntag wünscht Dir Brigitte!
  • Butterfly53 22. November 2020, 10:45

    Ein schöner Einblick in die Strasse...dort sind wir auch schon gelaufen.
    Wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag!lg Gerda
  • Kerstin Kühn 22. November 2020, 8:36

    Die ist auch echt sehenswert, und Du präsentierst sie hier in bester Bildqualität! Trotz Enge und wenig Licht sieht man ihren Charme und igre Eigenheiten ....  da ist die H&M Tüte ja schon fast Frevel ....ich war ewig nicht dort ....

Informationen

Sektionen
Ordner Deutschland quer ..
Views 4.225
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera X-T30
Objektiv XF18-55mmF2.8-4 R LM OIS
Blende 4
Belichtungszeit 1/85
Brennweite 39.0 mm
ISO 320