Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
813 7

Jens Kolk


Free Mitglied, bad bentheim

Bodensee 1

Hallo,

dies Bild ist bei Meersburg am Bodensee entstanden. Damit mal ein kurzes Lebenszeichen von mir, ich denke die meisten kennen mich eh nicht mehr :-)
Die Qualität ist leider nicht sehr gut, weil mein PC hinüber ist und ich mich jetzt erstmal mit komischen Freeware-Programmen herumschlagen muss.

Gruß, Jens

Kommentare 7

  • Frank Gerlich 17. September 2008, 19:34

    Hi, Grüße aus der Heimat.
    Ich finde das Bild klasse, und nix gegen komische Freeware Programme:-) Denke, jede Einarbeitung egal in welche neue Bildbearbeitung wird erstmal Zeit und Nerven kosten und am Anfang kaum vergleichbare Ergebnisse liefern.

    Bis denne Frank
  • seefan 16. September 2008, 8:54

    wunderschöne farben, die die natur hier zeichnet.
    schön, dass du wieder da bist.
    l.g. gisela
  • Pitti.. 15. September 2008, 14:46

    Wunderschön.
    Ich war auch schon in Meersburg. Aber
    so schön habe ich den Bodensee nicht erlebt.
    LG Pitti
  • Adrianus Aarts 15. September 2008, 14:42

    Ich bin sehr froh wieder ein bild von di zusehen jens, das war VIEL zulange her finde ich.
    Ein Klasse und wunderschöne aufnahme die mich besonders gut gefällt. SUPER Jens
    LG AD
  • Mareen R. 15. September 2008, 14:25

    hi jens,

    eine wunderschöne aufnahme! gefällt mir sehr! tolle farben, gelungener aufbau!
    ich kenn' dich im übrigen noch ;)

    liebe grüße, mareen


  • Jens Kolk 15. September 2008, 12:55

    Na ja, die Grundlagendatei ist gut, jedenfalls habe ich an den Farben nichts verändern müssen.

    Gruß, Jens
  • Entenfus 15. September 2008, 12:47

    Krass kitschige Fraben...aber eben typisch untergehende
    Sonne. Irgendwie eine sehr sanfte stille Athmosphäre. Die leichten Wellen und die runden Steine. Da ist das "Strandgut" in seiner Kantigkeit ein guter Kontrast.