Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
• Bochumer Untergrund | 02 •

• Bochumer Untergrund | 02 •

997 20

Frank Waechter


Free Mitglied, Ennepetal

• Bochumer Untergrund | 02 •

- U-Bahn-Station 'Riemke Markt', Bochum -

Hier nun der zweite Teil.
Wer diese Station in natura kennt, wird sie auf diesem Bild
wohl kaum wiedererkennen ;-) ...

Wie immer eine Freihand-Aufnahme.
Vielen Dank für euer Interesse. Ehrliche Meinung ist immer gewünscht.
____________________________________________________________
Olympus E-3, Zuiko 14-54mm, RAW, ISO 200, 1/30s, f/2.8, 14mm (28mm KB)
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
http://www.frankwaechter.de

Der erste Teil:

• Bochumer Untergrund | 01 •
• Bochumer Untergrund | 01 •
Frank Waechter

Kommentare 20

  • Caren 9. März 2010, 11:48

    uah, sorry, das geht nun gar nicht. ein bissl zu viel...
    ist aber nur meine meinung.
    caren
  • Stefan Junger 24. Januar 2010, 14:24

    +++
  • Florian Dümig 21. Januar 2010, 21:16

    hat was! geil
  • Britta Lange 19. Januar 2010, 22:09

    Wirkt ganz schön tripmäßig :)
    Das gewellte Pflaster ist der Hit!
    LG Britta
  • Manfred Kliebisch 19. Januar 2010, 16:55

    da mußte ich mich erst mal zurecht finden. ...bei den vielen Formen kommt das Auge ins trudeln ....aber klasse ...naja, was anderes bin ich von dir auch nicht gewohnt.

    lg Manfred
  • Haukman 19. Januar 2010, 14:12

    Sehr stark. Die Tounung und die Drehung machen aus einem profanen U-Bahnschacht eine surrealistische Umgebung. Top!
  • CanonaArt 19. Januar 2010, 12:11

    Schöne Perspektive und Bildaufteilung.
    Ich finde, das Rot hat was. Interessant mal so eine kräftige Farbtonung zu sehen.
    Gruss Raglintha
  • Frank Waechter 19. Januar 2010, 11:56

    @Nina: Einen Menschen gab es damals nicht und ehrlich gesagt hätte ich hier bei dem Schnitt auch nicht mehr gewusst, wo er am besten plaziert wäre ... auf den Gleisen geht ja schlecht *ggg* ...
  • sr-fotografie 19. Januar 2010, 9:02

    geil! tonung ist genial!
  • retratista 19. Januar 2010, 8:35

    Unglaublich starke Umsetzung. Sogwirkung pur! Und mit der Rottönung erst recht ein Hingucker!
    saludos, retratista
  • Nina Papiorek 19. Januar 2010, 7:35

    musste jetzt unweigerlich lachen... in indien haben wir die "pink city" jaipur besucht, die war eher orange... hier würde es passen ;)
    mir würde dies mit mensch noch besser gefallen. lg, nina
  • Frank Unger 18. Januar 2010, 21:37

    Interessante Farbgebung und Perspektive. Klasse.
    VG Frank
  • Holger Droste 18. Januar 2010, 20:34

    Du weißt ja , das ich für neue Sachen immer offen bin und mir es auch egal ist was andere darüber sagen , hauptsache ich habs mal gemacht :o)
    das verlinkte ist für meine Augen einfach angenehmer :o)
  • Frank Waechter 18. Januar 2010, 19:49

    @Holger Droste:
    Was Du meinst, hatte ich damals wohl schon umgesetzt:

  • Frank Waechter 18. Januar 2010, 19:48

    @all: Das Bild soll auch ruhig polarisieren und mir ist durchaus bewusst, dass es einige nicht mögen, weil es ihnen zu krass ist oder weil es sich einfach nicht gehört, solch eine intensive Farbtönung für solch ein Motiv zu verwenden - und dann auch noch ROT, was für das Thema "Untergrund" eigentlich eh nicht passt.

    Ob das nun in die richtige oder verkehrte Richtung führt, ist für mich erstmal zweitrangig, denn ich mache meine Bilder zu allererst für mich und nicht für andere - und mir persönlich gefällt diese plakative Version sehr, weil sie neu und völlig anders ist.

    Aber dennoch schätze ich eure kritischen Kommentare sehr,
    also mehr davon ;-) ...