Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Blütengrüße - Ein bisschen Farbe an einem trüben Tag

Blütengrüße - Ein bisschen Farbe an einem trüben Tag

672 10

Richard Schult


Pro Mitglied, Lübeck

Blütengrüße - Ein bisschen Farbe an einem trüben Tag

Exkurs ist heute angesagt: Sonnenuntergänge machen Pause (wären sowieso wegen der gräulichen Wolkendecke nicht wahrnehmbar). Kurze Theaterferien aus gegebenem Anlass: Die Sonne fehlt, aber die Blumen sind mehr als ein Trost. Mein erstes fc-Bild mit meinem neuen Gehäuse: KoMi 7 D heißt das Zauberwort.
Konica Minolta 7 D, 2,8 100 Makro
Zur Serie, die morgen wieder aufgenommen wird:

Spiegelungen ... (7)
Spiegelungen ... (7)
Richard Schult

Kommentare 10

  • Richard Schult 24. September 2005, 6:02

    Vielen Dank für Eure Glückwünsche zur neuen Kamera!. Was damit jetzt herausbrät, könnt Ihr ja selbst beurteilen. Ich bin mit der ganzen Handhabung, den gegenüber der Canon G 3 stark erweiterten Möglichkeiten sehr zufrieden. Meine schon vorhanden gewesenen Objektive aus Analogzeiten haben sich auch bislang sehr gut bewährt. So dass ich selbst zumindest glaube, eine Qualitätssteigerung meiner Aufnahmen im rein Technischen beobachten zu können
    VG Richard
  • Trude S. 12. September 2005, 21:59

    das derzeitige Licht läßt Blumen und Farben generell besonders intensiv leuchten, wie es auch Dein schönes Foto zeigt.
    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera dann auch noch und viel Freude und neue Erfahrungen damit :-)
    Herzlich, Trude

  • Adrian - Zeller 12. September 2005, 13:53

    Hallo Richard
    Ist ja ein tolles und farbenprächtiges Bild, welches Du mit Deiner neuen 7D geschossen hast. Auf meinem Monitor hätte es wahrscheinlich ein Blende Überbelichtung ertragen (das Weiss der Blüten im Zentrum, der grosse Kontrast zu den Schattenpartien). Auf alle Fälle aber eine gelungene Schlechtwetteralternative. Sehr gespannt und dankbar bin ich auf Feedbacks über die neue 7D. Wie Du weisst, besitze ich selber eine umfangreiche Minolta-Ausrüstung und liebäugle auch damit, meine Dimage 7i vielleicht mal durch eine 7(wehr weiss vielleicht sogar 9?)D zu erstzen, damit ich meine Objektive mit Antishake verwenden kann.
    Gute Woche und Grüsse von Adrian
  • Hilke von Kienle 11. September 2005, 22:23

    Das sind ja wunderschöne Blumen, die mir eine Freude bereiten sie zu betrachten. Und herzlichen Glückwunsch zu Deiner neuen Kamera, Richard. Da bin ich natürlich auf mehr gespannt.
    Also, ich habe diese Komposition zu meinen Favoriten gepackt, um sie an Tagen, an denen es mir nicht so gut geht, anzuschauen...
    LG Hilke
  • ...Evelyn... 11. September 2005, 22:04

    Die Farben hast Du prima eingefangen. Aber pass auf, nächste Woche wirds wieder. LG Evelyn
  • Sebo H. 11. September 2005, 21:37

    sehr sehr sehr
    schönes bild!!!!!
    mit
    wunderschönen farben

    lg
    sebi
  • Richard Schult 11. September 2005, 21:22

    Danke Euch Drei! -
    Habe Euch hoffentlich nicht enttäuscht wegen ausbleibender Anmerkungen. War schwer beschäftigt in den letzten Tagen mit der Erprobung meines neuen Spiegelreflex-Gehäuses und dem Sack alter Objektive, die ich noch aus Analog-Zeiten besitze. Haben sich alle grandios geschlagen. Auch bei der vorliegenden Aufnahme ging es weniger um gestalterische Fisimatenten als um die Erprobung des Schärfeverhaltens: Bei Blende 9 kann man nicht mehr erwarten. Würde sagen, sehr gut.
    Rabea, habe gerade Deine Sonnenuntergangsfotos bewundert. Auch bei Euch gibt es also dieses Teil!:-)))) Schön und unentbehrlich!
    Martina, den blauen Himmel ersetzt Deine seidenweiche Blütenpracht perfekt, sie vermittelt wenigstens in der Vorstellung Wärme- und Sommergefühl.
    Max, auch Dir eine schöne Woche. Werde morgen die möglicherweise fehlende Sonne auf meinen Bildern durch Lichträusche zu ersetzen versuchen. (Verursachen keinen Kater und vermitteln doch immerhin ein Hochgefühl :-)))))
    Herzliche Grüße
    Richard
  • Max Wecke 11. September 2005, 21:09

    Schöne Farbenpracht, die meine Seele bei diesem trüben Wetter streichelt! Mit der Hoffnung auf einen schönen Spätsommer wünsche ich eine schöne neue Woche!
    Max!
  • Martina Bie. 11. September 2005, 20:47

    guten abend, lieber richard!
    da hattest du heute den gleichen gedanken wie ich: fehlt die sonne, sehnt man sich nach ihr - und ersetzt sie durch blumen :-))!
    danke für deinen wunderschönen, farbenfreudigen gartenstrauß, der pralle lebensfreude verkörpert *einen ganzen arm voller bunter blumen mitnehm* :-)))
    lg martina
    Morgengruß
    Morgengruß
    Martina Bie.
  • Rabea F. 11. September 2005, 19:18

    Schön bunt!
    Gruß Rabea