Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.849 46

Christoph Jarisch


Free Mitglied, Wattens

Blues

Nikon D100, 18mm
Malcesine, September 07

Kommentare 46

  • Martin Groth 21. Oktober 2007, 19:12

    Christoph: Das bezweifel ich ja gar nicht, daß das genauso war, wie Du es beschreibst! Es kommt nur überhaupt nichts davon rüber! DU warst dabei, hast noch Erinnerungen an das Erlebte. Wir hatten nicht dieses Vorzug. Und für einen Außenstehenden ist es ein technisch sauberes, aber weder vom Schnitt, noch von der Aussage ein besonderes Bild. Es wirkt langweilig und gestellt.
    Übrigens, auch "Victoreia Harbour" hätte ich nicht für die Galerie gewählt, aber darüber diskutieren wir ja hier nicht.
  • Christoph Jarisch 21. Oktober 2007, 14:53

    Hallo,
    also ich bin damals durch die Gassen von Malcesine gegangen, habe die Jungs gehört und die haben echt toll gespielt!!
    Sie hatten auch eine riesen Freude beim Spielen.
    Ich habe die Jungs im Vorbeigehen schnell geknipst.
    Hätte ich das Foto stellen lassen (womöglich mit Stativ und noch Anweisungen für jeden Musiker, wie er am besten posieren soll...) hätte ich deine irrealen Vorstellungen erfüllt... (und meinen Vorstellungen meine Kamera einzusetzen völlig widersprochen)
    Die Jungs haben super gespielt und waren dabei konzentriert... und da muss ja voll die Post abgehen?!?
    Also ich habe fix damit gerechnet, dass dieses Bild es nicht in die Galerie schaffen wird. Jedoch bin ich auch der Meinung, dass nahezu die Hälfte der Galeriebilder genausowenig galerietauglich sind. Vorallem in letzter Zeit: Immer die gleichen Motive, immer diesselbe Technik:
    Entweder DRI oder ein Vieh in Nahaufnahme, die Standard Steg-in-den-See, Wüstensand oder Baum-am-Feld Bilder, nicht zu vergessen dass sich immer was im See spiegeln sollte...
    Meiner Meinung nach sollten nicht nur FC-Mitglieder voten können - Die festgefahrenen Vorstellungen der meisten votenden Mitglieder gleichen einer Art "Betriebsblindheit"! Man findet sehr oft abgelehnte Voting- Fotos, die 90% der Galerie in den Schatten stellen (meines zähle ich nicht dazu)...

    Danke für den Vorschlag, es hat halt nicht gereicht... was ich in diesem Fall als deutlich weniger bedauerlich als im Fall finde...
  • Martin Groth 21. Oktober 2007, 10:09

    @Benjamin: Nun bleib mal auf dem Teppich! Ich z.B. habe das Bild nicht wegen der Quali oder der Bearbeitung mit "dagegen" bewertet. Die drei Typen stehen recht unmotiviert in der Gegend rum. So, als ob jemand gesagt hat: "stellt/setzt euch mal dahin, paßt schon". Der Typ an der Guitarre sieht so aus, als ob er gerade seinen ersten Griff übt. Bei Blues denke ich an Emotionen, Gefühl, da geht die Post ab! Das hier ist recht langweilig, wenn auch technisch gut, frontal abgelichtet. Der Schnitt ist wirklich nicht sehr ausgefallen. Nee, für Blues, und dann noch Galerie, muß mehr rüber kommen.
  • °Usha° 20. Oktober 2007, 20:08

    > Benjamin Sieberer, heute um 18:17 Uhr
    .. ihr seit ja alles idioten<

    Was ich durchaus als Beleidigung auffasse!! So eine Anmerkung ist armselig Benjamin.
  • Friedfisch Otter 20. Oktober 2007, 18:12

    -
  • Michael Pees 20. Oktober 2007, 18:12

    -
  • G. Wilhelms 20. Oktober 2007, 18:12

    -
  • redfox-dream-art-photography 20. Oktober 2007, 18:12

    PRO!
  • Norbert H. 20. Oktober 2007, 18:12

    -
  • Martin Hillgruber 20. Oktober 2007, 18:12

    schnitt gefällt mir nicht...contra
  • Thomas Wyler 20. Oktober 2007, 18:12

    contra
  • Karl-Paul Faber 20. Oktober 2007, 18:12

    ++ pro ++
  • The Great Panhomlinis 20. Oktober 2007, 18:12

    contra von Oskar
  • Paul Wessel 20. Oktober 2007, 18:12

    -
  • tekktoo 20. Oktober 2007, 18:12

    s