Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Trübe-Linse


Pro Mitglied, Urbs Libzi

Blümchengasse

Schon mal vorab für morgen. Vergesst mir nicht die Blümchen raus zu stellen.

Kommentare 26

  • eReS - foto 19. April 2015, 1:05

    Auch in der Blümchengasse hat der
    Frühling etwas Einzug gehalten.
    Sonntagsgrüße von Rolf
  • kurt oblak 18. April 2015, 12:04

    Trotz defekter Fassade,ein wunderschönes Bild.Licht und Farben gefällt mir sehr,liebe Grüße KURT
  • Hirschvogel 18. April 2015, 9:46

    Drei Pflanztöpfe mit Osterglocken und gleich Blümchengasse??
    Schaut schon sehr verlassen aus....;-))
    Gruß Andreas
  • Traude Stolz 16. April 2015, 14:02

    Außer dem letzten Haus ist diese Gasse ja fürchterlich, außer den Narzissen!
    Liebe Grüße Traude
  • authbreak 16. April 2015, 12:43

    Wunderbar mit der "Blätterteig" Fassade :-)
    VG Heinrich
  • Schlotterhexe 15. April 2015, 18:38

    Alles so marode und du formulierst es noch gut sarkastisch dazu...
    ...aber vielleicht kommt ja einer auf die Idee die Fassade mit Blümchen anzumalen und zu verschönern.
    Gruß Schlotterhexe
  • Meggie1 15. April 2015, 11:06

    Die armen Blümchen reissen es auch nicht mehr raus!.. Aber für Fotografen sehr interessant und fotogen diese maroden Häuser.Aber ansonsten eher ein Schandfleck.
    Möchte nicht in den weißen Haus vorne wohnen.
    LG Margot
  • mohnblüte69 15. April 2015, 10:53

    grins... was doch so paar blümchen bewirken können.... verleiht doch einen besonderen charme bei diesem maroden ambiente.... klasse bildaufteilung

    .... wünsche einen sonnigen wochenteiler.... hg diana
  • Wumbatz 15. April 2015, 10:31

    Fein den Kontrast von Verfall und Renoviert dokumentiert!

    VG Gerold
  • keims-ukas 15. April 2015, 6:59

    Oha, ein marodes Gässchen, aber der Anfang ist gemacht mit den sauber renovierten Haus, schöner Blick bei besten Licht.
    LG, Uwe!
  • Jojo Metzi 15. April 2015, 6:18

    Ein Paar Blumen und schon sieht es schöner aus.
    jometzi
  • brennabor 461 14. April 2015, 22:47

    Hallo,
    "Blümchengasse" ... schöner Titel !!! 3 Tage vor dem Start der Bundesgartenschau 2015 sind die Straßen in Brandenburg bereits auch "Blümchengassen" :-)) schöne Wortspielerei !!!
    Gruß Jens
    (P.S. ... siehste, mein Daumen drücken für RB hilft, auch letztes WE wieder)
  • BiggiNiki 14. April 2015, 22:42

    Ein eigenwilliges Ambiente bestens festgehalten. Diese Gegensätze. machen nachdenklich. Die Strasse ist aufwendig gepflastert, aber die beiden Häuser verfallen. Dafür lächeln die Blümchen davor sehr einladend. Das restaurierte Haus ist zwar besser in Schuss. wirkt aber kühl, da dort die Blümchen fehlen. LG Biggi
  • Dieter Jüngling 14. April 2015, 22:10

    Der "Fahnenhalter" für die "Arbeiterfahne" hat ausgedient.
    Genau so, wie diese Bruchbuden.
    Du hast dir wieder eine sehr interessante Straßenzeile ausgesucht.
    Gruß D. J.
  • Foto Pedro 14. April 2015, 19:59

    Das Haus am Ende stört die marode Idylle.. Und gib es zu.. Du hast die Blümchen fürs Foto hingestellt ;-)) +++++
    LG Pedro

Informationen

Sektion
Ordner Regionales
Views 399
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ18
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 6.8 mm
ISO 100