Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Blue Nature - Kokerei Hansa in Dortmund

Blue Nature - Kokerei Hansa in Dortmund

1.079 11

Dieter Golland


Complete Mitglied, Oberhausen

Blue Nature - Kokerei Hansa in Dortmund

Bevor ich mich auf den Weg nach Saarbrücken mache stelle ich schnell noch etwas ein.

Aber, als erstes einen schönen Dank an K.-P. Schneider für die kompetente, geduldige und hilfsbereite Führung. Und, es hat mir eine große Freude gemacht mit allen dort eine schöne Fototour gemacht zu haben. Einen Dank an alle.

Im Moment bin ich immer noch zeitlich ein wenig knapp deswegen schaff ich es leider nicht meine Community Tätigkeit so mit Leben zu füllen wie ich es gerne möchte.

Kokerei Hansa in Dortmund (II)
Im Jahre 1992 am 15. Dezember wurde die Kokerei endgültig stillgelegt, nachdem man 1986 bereits in zwei Batterien die Produktion eingestellt hatte. Ihre Kapazitäten wurden durch die neue Kokerei Kaiserstuhl, zu diesem Zeitpunkt modernste Kokerei der Welt, ersetzt.
Seit 1995 befindet sich das Denkmal Kokerei Hansa im Besitz der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur. Seit 1998 sind die meisten Anlagenteile unter Denkmalschutz gestellt und das Denkmal Kokerei Hansa ist Teil der Route Industriekultur.
Seit der Stillegung verrosten die stählernen Anlagen und Rohrleitungen, entwickeln sich imposante Vegetationsbestände: Birken, Gräser und Sommerflieder drängen sich zwischen die Gebäude und auf den Koksofenbatterien entstand ein Birkenwald. Die Konzeption sieht vor, die vorhandene Vegetation zu pflegen und die Kokerei als begehbare Großskulptur erlebbar zu machen. Ein Rundgang für Besucher ist zugänglich, der die Funktionsweise einer Kokerei nachvollziehbar macht. Im Mittelpunkt der Präsentation steht die Kompressorenhalle mit dem eindrucksvollen Ensemble von Dampfmaschinen, die der Kompression des Kokereigases dienten. (Quelle: route-der-industriekultur)

Weitere Informationen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kokerei_Hansa
http://www.dubtown.de/kokerei_hansa.htm
http://www.industriedenkmal-stiftung.de/docs/472991885334_de.php
http://www.rvr-online.de/freizeit/sehenswuerdigkeiten/d_kokerei_hansa.shtml
http://www.eghn.org/kokereihansa
http://www.route-industriekultur.de/primaer/a07/a07.htm
http://www.route-industriekultur.de/routen/westfaelische-bergbauroute/kokerei-hansa.html

Canon 350D, Objektiv EF-S 17-85, Blende F11, Brennweite 26mm, ISO 100, Stativ, DRI-Knecht, Belichtungsreihe 1-2-4-8-16-32-64s, DRI, Photoshop
Aufgenommen am 25.05.2007 22:21

Nicht vergessen!!! Am 2. Juni ist die EXTRASCHICHT (Nacht der Industriekultur).
http://www.die-nacht-der-industriekultur.de/
Schauen, Buchen, Staunen!!!

Und wenn ich rechtzeitig in Saarbrücken bin und es nicht regnet fahre ich noch zur Völklinger Hütte rüber.

Gruß Dieter

Kommentare 11