878 21

Moni Sturm


kostenloses Benutzerkonto, Siegen

Blue

blaue Glockenblume Campanula

Kommentare 21

  • Simbelmyne 30. März 2010, 12:17

    hallo moni!

    bei der (übrigens wunderschön) abgebildeten blume handelt es sich defintiv nicht um eine glockenblume (campanula spec.) sondern um das spanische Hasenglöckchen (Hyacinthoides hispanica), was wie spargel, bärlauch etc... nicht zu den glockenblumengewächsen, sondern zu den liliengewächsen gehört. Verwandtschaftsbeziehungen bestehen da kaum, wenn gleich die blüten ein gewisse ähnlichkeit miteinander aufweisen. macht aber nix, das bild ist auf jeden fall sehr gelungen durch das spiel mit der unschärfe.
    Und danke noch fürs küchenschellenlob!
    gruß
    simbelmyne
  • Winfried Köhler L 16. September 2009, 9:56

    Sehr schön die Schärfe auf den vorderen Blüten und der aufgelöste Hintergrund!
    Gruß Winfried
  • Christa R 6. September 2009, 13:15

    Liebe Moni,

    eine sehr schöne Aufnahme und Stmmung!

    Liebe Grüße und schönen Sonntag!

    Christa
  • Ali Cinek 23. August 2009, 18:29

    Es ist eine sehr schöne "zarte" Makro dir gelungen Moni!

    lg
    ali
  • Hiltrud Fydrich 18. August 2009, 21:41

    Ich bin begeistert!!!!
    LG Hiltrud
  • Günter Ki. 16. August 2009, 17:36

    Schönes Makro mit gelungenem Schärfeverlauf und beeindruckenden Farben.
    LG Günter
  • Gisi Ki. 14. August 2009, 15:11

    Wunderschön.
    Der Schärfeverlauf, die Farben und der Bildschnitt
    gefallen mir sehr.
    Gruß Gisi
  • Maier Ute 13. August 2009, 12:05

    Campanula.....
    hast du schön ins Licht gerückt !
    LG Ute
  • Marianne Hüsch 12. August 2009, 17:50

    Super Aufnahme
    lg Marianne
  • Jule G. Lorenz 12. August 2009, 13:17

    Nana Ellen hat Recht: Hier stimmt alles! Das ist eine wunderschöne Aufnahme!
    Aber eine Glockenblume (Campanula) ist das mit Sicherheit nicht. Alle Campanula-Arten haben eine 5-zipfelige Blüte (Deine Blüten haben 6 Zipfel) und direkt über der Blüte 5 grüne Kelchblätter! Kannst Du mal die ganze Pflanze in ihrer Umgebung fotografieren und vor allem die Blätter? Natürlich nur, wenn Dich der Name wirklich interessiert :-)))
    Liebe Grüße von Jule
  • † Nana Ellen 12. August 2009, 10:45

    Ja hier stimmt alles, ein echter Hingucker, aber ich werde nie verstehen warum man diesen Ton von zartem Fliederlila BLAU nennt, auch in allen Infos. Egal diese
    Farbe hier liebe ich. LG Nana-Ellen
  • sharie 11. August 2009, 23:57

    Wunderschöne Aufnahme von der Glockenblume. Eine klasse Schärfe und Freistellung. Gefällt mir super gut.
    lg Maike
  • Helga O. 11. August 2009, 22:58

    WUNDERSCHÖNE Blüten, Moni.
    LG Helga O.
  • Gitta Roselius 11. August 2009, 21:57

    Super! Fast schon ein Gemälde! Ganz klasse! Ich liebe solch schönen Fotos. LG, Gitta
  • Günter M.... 11. August 2009, 19:09

    Die Blüte und der Schärfenverlauf ist wunderschön !
    LG Günter