Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
577 8

DanielH


Free Mitglied

blue and red

An einem schönen Sommertag... mir haben die Akeleien meiner Freundin immer schon gefallen, aber diesmal war der Himmel auch so unnatürlich blau...

Kommentare 8

  • Teotonio-CantoBrum 21. Januar 2010, 14:12

    die Aufnahme gefällt mir.

    Gruß
    Teotonio-CantoBrum
  • DanielH 18. Januar 2010, 8:52

    Aus den Infos kann man einiges lernen, danke für eure zahlreichen Meinungen!
    Zu ein paar Fragen: Das Bild ist eines der ersten halbwegs guten gewesen, die ich mit der Kamera geschossen hab. Nun gehören ein Stativ sowie ein 50mm/f1,8 zu meiner Austattung, und das erweitert den Horizont schon gewaltig. In die EBV tauche ich gerade erst ein, daher ist dieses Bild "out of the box". Die violetten Ringe kann ich mir nicht erklären, die sieht man auf meinem PC nicht, aber auf einem andern Bildschirm schon, oje, muss die Originaldatei noch einmal anschauen.
    Dass es mittig ist, war gewollt, leider hat es nur auf mich so den "perfekten" Eindruck gemacht. Unscharf in der Mitte - jetzt wo du es sagst... sollte mir das Live-View einmal näher anschauen um es schärfer machen zu können.
    Man kratzt nur an der Oberfläche, und es tun sich immer mehr Fragen auf :o)
    GUT SO!
  • Hemm11 16. Januar 2010, 18:37

    Ja, so schön gesehen, aber nicht im Bild zu finden. Wo ist die Schärfe? Etwas mehr freistellen wäre auch schön, also Blende 2,8 oder so. Und im Hintergrund sehe ich so blaue Ringe, ist das ein Polfilter oder eine schnelle Bearbeitung?
    Gruß
    Hemm11
  • Thomas Nopper 16. Januar 2010, 13:49

    Ich weiß nicht, die Blüte ist zu mittig und zu weit unten...dadurch entsteht oben zuviel Freiraum. Auch die zentrale Blüte ist nicht richtig scharf. Vielleicht mal mit Stativ versuchen, bei der großen Blendenöffnung reicht ja ein wenig wackeln schon und man ist raus aus dem Schärfebereich. Grüße
  • Henrik Schilling 16. Januar 2010, 13:17

    Super Aufnahme.
    Schöne Farben und klasse mit den Schärfen.

    Gruß
    Henrik
  • Angelika Fischer - Anschie 16. Januar 2010, 13:04

    Super geworden.... tolle Farben...
    LG Anschie
    Eiskalt
    Eiskalt
    Angelika Fischer - Anschie
  • Bernhard Rauscher 16. Januar 2010, 12:45

    Starke Aufnahme. Ich hätte sie aber nicht so mittig gesetzt !
  • Ines Dorgeloh 16. Januar 2010, 12:44

    Klasse Foto. Die Blüte ist toll in Szene gesetzt.
    Viele Grüße ines